Zurzeit sind 100 Mitglieder online.
Zurzeit sind 100 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Code sieht anders aus als in der Hilfe (?)

Rang 5
Hallo zusammen
Bin ein kompletter GA-Neuling. Deshalb bin ich auch extrem irritiert, dass mein Tracking-Code komplett anders daherkommt als in der Hilfe.

"Dies ist Ihr Tracking-Code. Kopieren Sie ihn und fügen Sie ihn in den Code jeder zu erfassenden Seite ein."
<script>
  (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
  (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
  m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
  })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga');

  ga('create', 'UA-41413377-1', 'michellebruegger.ch');
  ga('send', 'pageview');

</script>


Da ich die erweiterte Linkzuordnung aktivieren wollte, müsste ich ja laut Hilfe den Code ergänzen:
"Fügen Sie das neue Tag in Ihrem Tracking-Code vor _trackPageview(); ein. Der rote Text im nachstehenden Beispiel veranschaulicht dies ... (https://support.google.com/analytics/answer/1008080?hl=de&utm_id=ad).


Mein Code schaut aber ganz anders aus. Hat mir jemand einen Tipp? Soll ich ev. doch den Code aus dem Hilfebeispiel https://support.google.com/analytics/answer/1008080?hl=de&utm_id=ad verwenden und anpassen?

Merci und Gruss,
Michelle
2 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Michelle B
September 2015

Hallo Michelle,   Du verwendest schon das ziemlich neue "...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Michelle,

 

Du verwendest schon das ziemlich neue "Universal Analytics".

ich würde es mir einfach machen und den normalen Analytics-Code einbauen, der sich bewährt hat und wozu es umfangreiche Docus gibt. Die rote Zeile solltest Du selbst noch hinzufügen.

 

var _gaq = _gaq || [];
_gaq.push(['_setAccount', 'UA-?????????']);
_gaq.push(['_gat._anonymizeIp']);
_gaq.push(['_trackPageview']);
(function() {
  var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true;
  ga.src=('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js';
  var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s);
})();
</script>

Dafür musst Du eine neue Propery mit klassischem Analytics erstellen.

Schritt 1:

Analytics-new-Property.png

 

Schritt 2:

Klassisches-Analytics.png

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Michelle B
September 2015

Hallo Michelle,   Du verwendest schon das ziemlich neue "...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Michelle,

 

Du verwendest schon das ziemlich neue "Universal Analytics".

ich würde es mir einfach machen und den normalen Analytics-Code einbauen, der sich bewährt hat und wozu es umfangreiche Docus gibt. Die rote Zeile solltest Du selbst noch hinzufügen.

 

var _gaq = _gaq || [];
_gaq.push(['_setAccount', 'UA-?????????']);
_gaq.push(['_gat._anonymizeIp']);
_gaq.push(['_trackPageview']);
(function() {
  var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true;
  ga.src=('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js';
  var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s);
})();
</script>

Dafür musst Du eine neue Propery mit klassischem Analytics erstellen.

Schritt 1:

Analytics-new-Property.png

 

Schritt 2:

Klassisches-Analytics.png

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Vielen Dank Holger! Das war mal wieder ein klassischer er...

Rang 5
Vielen Dank Holger! Das war mal wieder ein klassischer error-55 (das Problem ist 55cm vom Bildschirm entfernt)

Hallo Michelle, Holger war mal wieder schneller. Ergänzen...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo Michelle,

Holger war mal wieder schneller.
Ergänzend möchte ich anmerken, dass für die Erweiterte Linkzuordnung (https://support.google.com/analytics/answer/2558867?hl=de) aktuell noch der asynchrone Code, also die von Holger vorgeschlagene Klassische Analytics Version notwendig ist. Dort kannst Du dann den Code für die InPage Analyse gemäß Hilfe einfügen.

Solltest Du den Code das erste Mal auf der Webseite integrieren, kann die Zeile anonymize IP evtl. Probleme machen, und das Tracking wird nicht erkannt. Dann einfach kurz entfernen, bis Analytics den Code auf der Seite gefunden hat und wieder einfügen.

Gruß
makato
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Hallo makato,   was heißt mal wieder? Wenn Kai wieder meh...

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo makato,

 

was heißt mal wieder? Wenn Kai wieder mehr Zeit hat, wird er Fragen bestimmt wieder beantwortet, kurz bevor die gestellt werden:-)

 

Probleme mit anonymizeIP sind mir neu. Kannst Du da bitte was zu schreiben, bzw. einen Link posten?

 

Danke

        Holger

 

@Holger: hatte heute morgen reingekuckt, was am WE war un...

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
@Holger: hatte heute morgen reingekuckt, was am WE war und da Stand überall admigo. Smiley (zwinkernd)

anonymizeIP: Bei Seiten, bei denen wir den AnalyticsCode das erste Mal eingefügt hatten und er schon anonymizeIP enthielt, konnte Analytics den Code nicht identifizieren. Nach dem wir die Zeile entfernt hatten, ging es dann ganz schnell.

Ob dies aktuell noch der Fall ist kann nicht leider nicht sagen, habe lange keinen Code neu eingefügt. Vielleicht wurde der "Bug" behoben. Aus Gewohnheit ergänze ich es einfach gerne kurz.

Gruß
makato
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Hallo,   es sieht so aus, als wenn die erweiterte Linkzuo...

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Hallo,

 

es sieht so aus, als wenn die erweiterte Linkzuordnung auch mit Universal-Analytics funktinieren sollte.

 

Erweiterte-Linkzuordnung-Universal-Analytics.png

 

Nur wie man das bei Universal Analytics konfiguriert, weiß ich auch nicht. Der Link "Wie richte ich ... ein" zeigt es nur für das klassische Analtics.:-(

 

Gurus und Google-Mitarbeiter vor:-)

 

Viel Erfolg

 

    Holger

*lach* das war eigentlich meine ursprüngliche Frage, nur...

Rang 5

*lach* das war eigentlich meine ursprüngliche Frage, nur hab ich die wohl zu wenig explizit gestellt :-)

Hallo Michelle,   Du weißt doch, Dialoge mit Männern führ...

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender

Hallo Michelle,

 

Du weißt doch, Dialoge mit Männern führt man am besten im Multiple-Choice-Stil ohne Füllwörter:-)

Hunger? (Ja / Nein)

 

Ciao

       Holger