Zurzeit sind 833 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Conversion Tracken

Rang 10
# 1
Rang 10

Hallo Zusammen,

 

 

 

ich habe hier ein Interpretationsproblem.

 

Ich habe eine Adwordskampagne für ein kleines lokales Unternehmen aufgesetzt.

 

Da dort keine Waren über die Homepage sondern Dienstleistungen ( Hundeschule)

 

angeboten werden, wollte ich als Erfolgsmesser die Kontaktaufnahme als Conversion tracken.

 

Da diese Seite aber auch kein Kontaktformular besitzt, sondern nur einen E-Mail Link zum anklicken, habe ich mir folgendermaßen beholfen. Wenn man auf der Startseite den Button Kontakt anklickt, so kommt man auf eine zweite Seite. Auf dieser Seite ist dann die Telefonnummer und der E-Mail Link abgebildet. Ich habe den Tracking Code für die Conversion  auf dieser zweiten Seite installiert. Es ist nicht perfekt, aber besser als nichts dachte ich mir. Bei der Auswertung nach einigen Tagen viel mir etwas merkwürdiges auf. Bei etwa der Hälfte aller Conversionen wird eine Absprungquote von 100 % und eine Verweildauer von 0 ausgewiesen. Wie kann das sein ? Die Absprungquote gibt doch den Absprung auf der ersten Seite an. Wenn eine Conversion ausgelöst wurde, muss der User zumindest auf die zweite Seite, mit dem Kontakt gelangt sein.

Hat jemand eine Erklärung ? Übersehe ich etwas Offensichtliches ?

 

 

 

Danke im Voraus,

 

 

Andy K

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Andy K
September 2015

Hallo Andy, hast Du den Analytics-Code wirklich auf alle...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Andy,

hast Du den Analytics-Code wirklich auf allen Seiten eingebunden?

 

Ciao

          Holger

 

P.S. Mit etwas JavaScript könnte man den Umweg über die Extra-Seite auch ganz vermeiden, und sofort beim Klick auf die Mailadresse eine Conversion tracken.

http://blog.gandke.de/Adwords+ConversionTracking+Bei+DownloadLinks+Einsetzen.aspx

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Andy K
September 2015

Hallo Andy, hast Du den Analytics-Code wirklich auf alle...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Andy,

hast Du den Analytics-Code wirklich auf allen Seiten eingebunden?

 

Ciao

          Holger

 

P.S. Mit etwas JavaScript könnte man den Umweg über die Extra-Seite auch ganz vermeiden, und sofort beim Klick auf die Mailadresse eine Conversion tracken.

http://blog.gandke.de/Adwords+ConversionTracking+Bei+DownloadLinks+Einsetzen.aspx

 

Hallo Andy, ich kann hier Holger nur zustimmen: Mit dem E...

Rang 13
# 3
Rang 13

Hallo Andy,

ich kann hier Holger nur zustimmen: Mit dem Ereignis-Tracking von Google Analytics fährst du bei der Webseite wahrscheinlich besser.

 

Was die Absprungrate angeht: kann es sein, dass man auch direkt auf die Seite mit dem E-Mail Link und der Telefonnumemr gelangt? Das ist zugegeben recht theoretisch, würde aber eine Absrpungrate von 100% erklären.

 

Beste Grüße,

Tom

Hallo Admigo, du scheinst recht zu haben. Es gibt offensi...

Rang 10
# 4
Rang 10
Hallo Admigo, du scheinst recht zu haben. Es gibt offensichtlich ein Problem mit dem Analytics Code. Ich habe ihn nicht eingerichtet sondern der Besitzer der Seite. Beim genauen Betrachten in Analytics viele mir nun auf das 50% der vorhandenen Seiten gar nicht im Contend auftauchen. Danke und alles Gute,Andy

Hi Tom, ja man theoretisch mit Eingabe der URL direkt auf...

Rang 10
# 5
Rang 10
Hi Tom, ja man theoretisch mit Eingabe der URL direkt auf die Seite gelangen. Aber ich habe die Adwords Anzeigen natürlich so ausgerichtet das sie auf die Startseite führen.Und es sollte ja nur eine Conversion erzeugt werden wenn man über eine Anzeige auf die Seite gelangt ist und den Kontakt Button gedrückt hat.Alles Gute, Andy