Zurzeit sind 754 Mitglieder online.
Zurzeit sind 754 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Conversion-Tracking mit Analytics - Klicks, aber keine Visits?

Rang 5
# 1
Rang 5

Liebe Community,

 

ich nutze für drei AdWords-Kampagnen Analytics für das Conversion Tracking.

 

Bei zwei der drei Kampagnen gibt es größere Unterschiede zwischen den Klicks und Visits. Eine Kampagne erhält zwar Klicks, es entstehen aus diesen Klicks aber keine Visits. Ein Datenaustausch findet also offensichtlich statt, aber die Daten weisen scheinbar Fehler auf.

 

Kann sich hier jemand erklären, wie es dazu kommen kann?

 

Schon jetzt vielen Dank!

3 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo tb_ad_2107,   bitte prüfe mal, ob die Verknüpfung z...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo tb_ad_2107,

 

bitte prüfe mal, ob die Verknüpfung zwischen AdWords und Analytics richtig aufgesetzt ist.

 

Webfield hat hierzu einen sehr guten Artikel verfasst: AdWords & Analytics verknüpfen (FAQ)

Hallo tb_ad_2107 Habe ich das richtig interpretiert, da...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo tb_ad_2107

 

Habe ich das richtig interpretiert, dass du Analytics auf deiner Website einsetzt?

 

Generell: Zwischen AdWords und Analytics gibt es Unterschiede. AdWords misst Klicks, Analytics Besuche, wie du richtig schreibst. Ausführliche Infos dazu findest du hier. Eventuell erklärt das schon deine unterschiedlichen Statistiken? In Analytics kann es etwas dauern, bis die Besuche gelistet sind. Laut Google-Hilfe in maximal 24 Stunden. Nach meinen Erfahrungen laufen die Daten aber sogar schon nach bis zu 2 Stunden ein.

 

Hast du beide Tools auch korrekt verknüpft? Hilfe dazu gibt es hier.

 

>Ein Datenaustausch findet also offensichtlich statt, aber die Daten weisen scheinbar Fehler auf.

Inwiefern? Überprüfe mal ob unter "Werbung" Daten einlaufen bzw. ob unter den Quellen bei Suchmaschinen Informationen zu den kostenpflichtige Daten ausgegeben werden.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Danke

Rang 5
# 4
Rang 5

Vielen Dank für den Hinweis. Die Verknüpfung ist korrekt, daran kann es also eigentlich nicht liegen.

 

Was mir eingefallen ist: Ich habe die Anzeigen mit einem URL-Alias verlinkt. Dieser wurde zu Marketingzwecken angelegt und wird auch unterhalb der Anzeige als sichtbare URL angezeigt. Nun könnte ich mir vorstellen, dass die Abweichungen dadurch entstehen, dass hinter dieser URL ein Redirect steht. Dies lasse ich gerade prüfen.

 

Wenn jemand in diese Richtung eine Idee hat, dann immer her damit.

 

Vielen Dank!

Hallo tb_ad_2107,   ich schätze mal, der Alias redirected...

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo tb_ad_2107,

 

ich schätze mal, der Alias redirected auf die Originalseite und er verliert höchstwahrscheinlich den Analytics-Parameter (?gclid=.....).Das kann getestet werden, indem Du eine Anzeige von Dir anklickst oder einfach mal ?gclid=1234567 an den Alias anhängst.

 

Du musst den Redirect so ändern lassen, dass angehangene Parameter weitergegeben werden. Dann sollte der Traffic wieder korrekt eingeordnet werden können.

 

 

Hallo tb_ad_2107,   das denke ich auch (wie Thomas oben g...

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo tb_ad_2107,

 

das denke ich auch (wie Thomas oben geschrieben hat) - siehe Antwort 7 in der FAQ [1].

 

Viele Grüße, Christoph

 

[1] https://www.de.adwords-community.com/t5/Artikel-von-anderen-Nutzern/AdWords-amp-Analytics-verkn%C3%B...