Zurzeit sind 281 Mitglieder online.
Zurzeit sind 281 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Cross Subdomains tracking

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo!

 

Ich habe folgendes Problem:

ich habe eine Webseite www.example.com und eine weitere Webseite buchen.example.com

Ich würde gerne Google Kampagnen starten und den User über beide Subdomains tracken.

Die Seite www.example.com liegt auf meinem Server und die Seite buchen.example.com liegt auf einem anderen Server auf die wir nur beschränkt zugreifen können.

Die Methode von Google "CrossDomainTracking" funktioniert meiner Meinung nicht, da wir ja den gleichen Domainnamen verwenden.

 

Wäre super, wenn mir jemand von Euch helfen könnte!

 

Danke

2 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Arthur
September 2015

Hallo Arthur,   Glück gehabt, Du benötigst dann nur Sub-D...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Arthur,

 

Glück gehabt, Du benötigst dann nur Sub-Domain-Tracking:

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/gaTrackingSite#domainSubDomains

 

<script>
var _gaq = _gaq ||[];
_gaq
.push(['_setAccount','UA-12345-1']);
_gaq
.push(['_setDomainName','example.com']);
_gaq.push(['_gat._anonymizeIp']);
_gaq
.push(['_trackPageview']);
</script>

Viel Erfolg

 

       Holger

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Arthur
September 2015

Hallo Arthur, das einfachste ist es, einfach auf beiden S...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Arthur,

das einfachste ist es, einfach auf beiden Seiten denselben Code einzubinden.

Du setzt dann

 _gaq.push(['_setDomainName', 'yoursite.com']);

also ohne Subdomainname oder www.

Wenn du jetzt nicht wissen musst ob das auf ner Subdomain läuft oder nicht (weil die Ordnerstruktur eine andere ist) biste schon durch:-)

Komplizierter wird es WENN du die Subdomain einzelnen tracken willst, wenn das so ist poste doch nochmal, vielleicht auch mit dem Aufbau den du dir vorstellst.

 

Viele Grüße

Thorsten

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Arthur
September 2015

Hallo Arthur,   Glück gehabt, Du benötigst dann nur Sub-D...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Arthur,

 

Glück gehabt, Du benötigst dann nur Sub-Domain-Tracking:

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/gaTrackingSite#domainSubDomains

 

<script>
var _gaq = _gaq ||[];
_gaq
.push(['_setAccount','UA-12345-1']);
_gaq
.push(['_setDomainName','example.com']);
_gaq.push(['_gat._anonymizeIp']);
_gaq
.push(['_trackPageview']);
</script>

Viel Erfolg

 

       Holger

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Arthur
September 2015

Hallo Arthur, das einfachste ist es, einfach auf beiden S...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Arthur,

das einfachste ist es, einfach auf beiden Seiten denselben Code einzubinden.

Du setzt dann

 _gaq.push(['_setDomainName', 'yoursite.com']);

also ohne Subdomainname oder www.

Wenn du jetzt nicht wissen musst ob das auf ner Subdomain läuft oder nicht (weil die Ordnerstruktur eine andere ist) biste schon durch:-)

Komplizierter wird es WENN du die Subdomain einzelnen tracken willst, wenn das so ist poste doch nochmal, vielleicht auch mit dem Aufbau den du dir vorstellst.

 

Viele Grüße

Thorsten

 

Holger du warst schneller:-) aber Gott sei Dank haben wir...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Holger du warst schneller:-) aber Gott sei Dank haben wir ja dasselbe geschrieben:-)

Finde, unsere Antworten haben sich gut ergänzt:-)

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Finde, unsere Antworten haben sich gut ergänzt:-)

Danke

Rang 5
# 6
Rang 5

Hallo!

 

Vielen Dank für Eure Antworten!

Ich habe gerade ein Testszenario gebaut und schau mal, ob das Tracking so passt!

 

Ich markiere den Thread mal als gelöst Smiley (fröhlich)

 

Danke noch mal!

LG

:-) du darfst uns auch Kudos geben:-)

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

:-) du darfst uns auch Kudos geben:-)

Betreff: Hallo Arthur, das einfachste ist es, einfach auf beiden S...

Rang 8
# 8
Rang 8
Hallo Thorsten & Holger,

ich habe ein ähnliches Problem, nur mit noch mehr Subdomains als ArthurSmiley (fröhlich)
Wir haben auf allen (Haupt- und Subdomains) denselben GATC eingebungen und um die o. g. Zeile ergänzt:
_gaq.push(['_setDomainName', 'yoursite.com']);

In der GA-Oberfläche gab's bei Tracking-Informationen mal so einen Regler, mit dem man Subdomains-Tracking aktivieren konnte. Seit paar Monaten ist der aber nicht mehr da. Ist das Ding noch obligatorisch oder müsste das Subdomain-Tracking auch ohne diesen Regler gehen?

LG:
Emilia

Betreff: Hallo Arthur, das einfachste ist es, einfach auf beiden S...

Rang 9
# 9
Rang 9
Halo Emilia,

soweit ich weiß, mit dem neunsten Analytics code---Universal analytics code, gibts es so einen Regler nichts mehr....
Vielleicht ist es erforderlich mit dem ältere Version des Google Analytics .
Also, Nein, das ist nicht notig.
Wenn du diese custom snippet ergäntzt haben
(_gaq.push(['_setDomainName', 'yoursite.com'])Smiley (zwinkernd),
brauchst du keine anderungen mehr im der GA oberfläche settings.

Die subdomain tracking sollte normal funktioneiren.

LG
Ellaiah Pusa

Betreff: Hallo Arthur, das einfachste ist es, einfach auf beiden S...

Rang 8
Hi Ellaiah,

besten DankSmiley (fröhlich)

LG:
Emilia