Zurzeit sind 539 Mitglieder online.
Zurzeit sind 539 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Domainübergreifendes Tracking funktioniert nicht

Rang 7
# 1
Rang 7

Hallo,

 

ich habe schon länger ein Problem mit der richtigen Zuordnung der Adwords-Conversions in Analytics.

Wir haben mehrere Länder-Domains wie www.beispiel-url.de. Sobald ein Kunde auf den Bestellbutton drückt, wird er von der jeweiligen Länder-Domain auf die com (www.beispiel-url.com) weitergeleitet.

 

In Analytics werden die Adwords-Conversions nicht dem "Paid Search", sondern "Referral" zugeordnet. Die com ist als Verweis-Ausschluss hinzugefügt. Domainübergreifendes Tracking ist eingerichtet.

Die Länderdomains sind http-Seiten. Die com-Seite, auf welche weitergeleitet wird, ist eine https-Seite.

 

Die letzte Antwort von Google war, dass das Tracking über mehrere Domains trotz domainübergreifendem Tracking momentan nicht möglich ist. 

 

Hat jemand eine Idee, wie das Problem zu lösen ist?

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Domainübergreifendes Tracking funktioniert nicht

Rang 10
# 2
Rang 10
Hallo Feddy, meine spontan Idee wäre in Analytics Ziele für jede Länderdomain einzurichten und zwar mit der letzten Abschlusseite der jeweiligen Länderdomain. Also der letzte Aufruf einer Seite, innerhalb des Bestellprozesses, bevor auf die com. umgeleitet wird.Du kannst dann zwar nicht mehr so einfach die Umsätze pro Land verfolgen aber zumindest die Kaufabschlüsse. Höchstwahrscheinlich gibt es aber auch noch andere Herangehensweisen die man dir hier vorschlagen kann. Alles Gute,Andy

Betreff: Domainübergreifendes Tracking funktioniert nicht

Rang 7
# 3
Rang 7
Das Problem ist, dass auf der Länderdomain nur der Artikel in den Warenkorb gelegt wird. Die Eingabe der persönlichen Daten und der letztendliche Kaufabschluss erfolgen erst auf der com-Domain.

Betreff: Domainübergreifendes Tracking funktioniert nicht

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Freddy,

 

> Die letzte Antwort von Google war, dass das Tracking über mehrere Domains trotz domainübergreifendem Tracking momentan nicht möglich ist.

 

Das ist Unsinn - selbstverständlich funktioniert Cross-Domain-Tracking in Analytics, wenn es korrekt implementiert ist.

 

Bei der direkten Analytics-Tag-Implementierung sind dann manchmal die Tags und Links nicht korrekt oder nicht vollständig gesetzt.

 

Ich würde euch grundsätzlich eher das Analytics-Cross-Domain-Tracking über den Google Tag Manager [1] empfehlen. Das ist, wenn der GTM mal steht, in wenigen Minuten per Auto-Linking der Domains konfiguriert und funktioniert tadellos.

 

Viele Grüße, Christoph

 

[1] https://support.google.com/tagmanager/answer/3561401?hl=de