Zurzeit sind 830 Mitglieder online.
Zurzeit sind 830 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

E-Commerce Tracking aus Google Analytics in AdWords

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo Zusammen,

 

ich habe ein Problem bei dem Import von E-Commerce Tracking Zahlen aus Analytics in AdWords, und bitte um Eure Hilfe.

 

Vorweg: Beide Konten sind erfolgreich miteinander verbunden und es werden auch Zahlen aus Analytics in AdWords gezogen.

 

Zum Problem: Es werden die falschen Zahlen gezogen. Ich möchte gern die Transaktionen in AdWords sehen. AdWords zieht auch Zahlen/Transaktionen, jedoch sind diese nicht identisch mit den Zahlen aus Analytics. Die Transaktionen in AdWords sind um ein vielfaches niedriger als in Analytics. Weiterhin lässt sich nicht erschließen woher die Zahlen in AdWords kommen,weil diese nirgens in Analytics zu finden sind.

 

Meine Frage: Was mache ich falsch?

 

Ich freue mich über viele hilfreiche Antworten

LG

1 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo Laura,   Du schriebst, es werden Zahlen von Analytc...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Laura,

 

Du schriebst, es werden Zahlen von Analytcs nach AdWords übergeben. Also hast Du die Ziele für die Übergabe damals ausgewählt. Da Du von "falschen" Zahlen schreibst, gibt es also Ziele in Analytics, die noch nicht übergeben worden (so meine Vermutung). In diesem Falle solltest Du aber auch in AdWords die Möglichkeit haben diese per Auswahl ebenfalls zu importieren. Also grundsätzlich importierst Du keine falschen Zahlen, sondern eventuell nur Ziele, welche Dich nicht interessieren, die aber in Analytics angelegt wurden. Prüf also mal welche Ziele angelegt, welche importiert wurden und ob Du noch die Möglichkeit hast weitere Ziele in AdWords zu importieren.

 

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein