Zurzeit sind 523 Mitglieder online.
Zurzeit sind 523 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ereignis Tracking im Quellcode definieren

Rang 5
# 1
Rang 5

Guten Tag,

 

Ich habe ein kleines Problem mit der Nutzung des Ereignistrackings auf unserer Webseite.

 

Folgendes Problem:

 

Wir haben im Header der Seite ein kleines Bild nebst Textlink das getrackt werden soll (beides führt zur selben URL) über das Event Tracking. Wöchentlich ändert sich dieser Link automatisch in eine andere URL. Wie das genau durchrotiert weiß ich nich genau.

 

Meine Frage:

 

Gibt es eine Möglichkeit diese Links mit einem Eventtracking automaitsch zu versehen ohne dafür den Link immer manuell anpassen zu müssen?

 

Vielen Dank im Vorraus

Beste Grüße

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Marcus B
Juni 2016

Betreff: Ereignis Tracking im Quellcode definieren

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Marcus

 

Genau, das ist dann Aufgabe vom CMS den "onClick"-Code stehen zulassen. Wenn du Zeit findest, dich in den Tag Manager einzuarbeiten hättest du den Vorteil, dass du in das <a> ... </a> kein onClick einbauen musst. Das läuft dann technisch alles über den Tag Manager.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: Ereignis Tracking im Quellcode definieren

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Marcus

 

D.h du möchtest die URL auch in dem Event übergeben? Am Einfachsten wäre das mit dem Google Tag Manager zu lösen. Du könntest dann z.B. das Ereignislabel mit der URL befüllen.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Betreff: Ereignis Tracking im Quellcode definieren

Rang 5
# 3
Rang 5
Hallo Andreas

Danke für die Antwort.
Nun ich möchte die URL nicht im Event übergeben. Die Zählung der Klicks auf die EreignisURL reicht mir völlig aus. Da sich allerdings die URL an dieser Stelle jede Woche automatisch ändert müsste immer jemand manuell die URL anfassen und den Event Tag dranhängen. Deshalb meine Frage ob es möglich ist das Tag automatisch anzufügen.

Scheint aber eher dann eine Aufgabe des CMS zu sein und nicht die von GA.
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Marcus B
Juni 2016

Betreff: Ereignis Tracking im Quellcode definieren

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Marcus

 

Genau, das ist dann Aufgabe vom CMS den "onClick"-Code stehen zulassen. Wenn du Zeit findest, dich in den Tag Manager einzuarbeiten hättest du den Vorteil, dass du in das <a> ... </a> kein onClick einbauen musst. Das läuft dann technisch alles über den Tag Manager.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING