Zurzeit sind 769 Mitglieder online.
Zurzeit sind 769 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Statistiken von AWstats einbinden

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

aktuell nutzt unser Unternehmen die Web-Applikation "AWstats" zur Erfassung und Auswertung von Benutzerstatistiken.

 

Im Zuge der Umstellung und Erneuerung unserer Firmen-Webseite, möchten wir gerne auf Google Analytics wechseln.

 

Gibt es eine Möglichkeit, die bereits erfassten Statistiken von AWstats in Google Analytics zu importieren?

3 Expertenantwort(en)verified_user

Statistiken von AWstats importieren

Rang 5
# 2
Rang 5

Hallo,

 

aktuell nutzt unser Unternehmen die Web-Applikation "AWstats" zur Erfassung und Auswertung von Benutzerstatistiken.

 

Im Zuge der Umstellung und Erneuerung unserer Firmen-Webseite, möchten wir gerne auf Google Analytics wechseln.

 

Gibt es eine Möglichkeit, die bereits erfassten Statistiken von AWstats in Google Analytics zu importieren?

Betreff: Statistiken von AWstats einbinden

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Hallo Corovus,

ich hab mal Deine beiden Post zusammen geführt.

Nein, es gibt eine solche Möglichkeit nicht.

Für so etwas müsstest Du eine eigene große Datenbank aufbauen und dort sämtliche Daten verwalten, bedeutet aber viel Aufwand und nicht wenige Kosten. Innerhalb von Analytics gibt es dies nicht.

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Statistiken von AWstats einbinden

Rang 5
# 4
Rang 5
Hallo, ich hatte zwei Beiträge erstellt, da ich der Ansicht war, dass der erste Beitrag in der falschen Kategorie gelandet ist und ich keine Möglichkeit gesehen habe das zu ändern. Vielen Dank für die Information.

Betreff: Statistiken von AWstats einbinden

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Kleiner Hinweis: AWStats ist urlalt und gelinde gesagt "grausam", weil es sich nicht fürs Marketing eignet. Das fängt schon mit der Berechnung der Daten an. So wird bei AWStats alles gezählt. Viele haben seiner Zeit den Fehler gemacht HITS als Besucher auszuweisen, was fatal ist, denn jedes Element einer Webseite wie jedes Bild ist ein Hit. Wenn man also die Startseite mit 20 Bildern aufruft hat man 1 HTML Seite + 20 Bilder, also 21 Hits. Ich hab damals lustige Szenen in Meetings erlebt, als ich der Runde erklären durfte, dass die 250.000 Hits keine Besucher sind. :-)
Alles in allem kommt beim Wechsel zu Analytics starke Ernüchterung auf, denn Analytics bewertet einen simplen Reload auch nicht sofort als neue Impression. Die Zahlen sind also stark bereinigt, was dem Marketing auch sehr hilft damit zu arbeiten. AWStats kennt solche "Schutzmechanismen" nicht, denn es ist ja auch schon über 15 Jahre alt glaube ich.
Das bedeutet also, dass die Zahlen in AWStats mit denen von Analytics gar nicht vergleichbar sind. Daher wäre selbst, wenn man diese importieren könnte, der Nutzen gar nicht gegeben, da die AWStats zahlen quasi "falsch" oder anders ermittelt werden. Im übrigen haben auch die "professionelen Trackingsysteme" Probleme bei der Vergleichbarkeit, denn wenn man z.B. eTracker & Google Analytics gleichzeitig einbindet, weichen die Zahlen teilweise erheblich voneinander ab. Das liegt vorwiegend an der unterschiedlichen Berechnung/Erfassung von Daten.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Statistiken von AWstats einbinden

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hi Sönke

 

Oh ja, da werden Erinnerungen wach ;-) Auch die früheren 1&1-Statistiken haben gefühlt 10x soviele Daten angezeigt wei Google Analytics. Kaum vorstellbar, dass das erst ein paar Jahre her ist.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING