Zurzeit sind 386 Mitglieder online.
Zurzeit sind 386 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Tracking von Anrufen über Webseite bei kostenpflichtiger Rufnummer?

Rang 6
# 1
Rang 6

Liebe Community,

 

ich möchte gern erfassen, wenn Leute auf meine Anzeige klicken und anschließend die auf der Landingpage angezeigte Telefonummer anrufen. Die Möglichkeit, Anrufe bei einer Google-Weiterleitungsrufnummer auf einer Website zu tracken, wird ja seit einiger Zeit von AdWords angeboten: https://support.google.com/adwords/answer/6095883.

 

Meine Frage nun ist, wie es sich verhält, wenn die auf der Webseite angezeigte Nummer eine kostenpflichtige Hotline ist. (Selbstverständlich stehen die Preise gut lesbar drunter.) Lässt sich diese Conversion-Tracking-Art dann verwenden?

 

Ich habe gelesen, dass bei den ganz normalen Anruferweiterungen für Anzeigen kostenpflichtige Nummern nicht gestattet sind (siehe: https://support.google.com/adwordspolicy/answer/1054212?hl=de). Heißt das nun, dass das von mir gewünschte Conversion-Tracking (Anrufe bei einer Google-Weiterleitungsrufnummer auf einer Website erfassen) auch nicht möglich ist, weil ich dafür ja lt. der Anleitung oben eine aktive Anruferweiterung brauche?

 

Danke für Eure Hilfe!

Sarah

 

 

Betreff: Tracking von Anrufen über Webseite bei kostenpflichtiger Rufn

[ Bearbeitet ]
Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo Sarah,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

Ich bin der Meinung, dass das nicht geht, weil Google als Weiterleitung ja 0800er Nummern anbietet und diese sind kostenlos. Wenn du dann im Hintergrund Kosten veranschlagst, wäre das eine ziemliche irreführung des Kunden m.E. nach. Abgesehen von Google's Richtlinien, könnte ich mir auch vorstellen, dass dies euch als Unternehmen schadet.

 

Alternativ und nicht soo genau würde ich vllt ein Event Tracking probieren. Dabei zeigst du die Nummer aber lässt die letzten beiden Stellen weg und durch einen Klick kann der Kunden sich die letzten Ziffern anzeigen lassen. Wenn du dies als Anrufconversion nimmst, bekommst du zumindest eine Annäherung. Vielleicht kann man hier auch eine extra Hotline verwenden, sodass ihr wisst, ob die Leute über diese Nummer kommen und nach einem gewissen Zeitraum kennt ihr dann bestimmt auch die Abweichung d.h. lediglich 95% der Klicker rufen auch an...

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Tracking von Anrufen über Webseite bei kostenpflichtiger Rufn

Rang 6
# 3
Rang 6
Guten Abend Jean-Pierre,

vielen lieben Dank für Deine Einschätzung der Sachlage und natürlich für die Tipps!

Sarah