Zurzeit sind 325 Mitglieder online.
Zurzeit sind 325 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ungewollte Übergabe von Payload Data erzeugt falsche URL Darstellung

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo allerseits,

 

ich habe das Problem, dass die URL Darstellung innerhalb Google Analytics zur Zeit mit der kompletten Domäne als Verzeichnis hinter das Root Verzeichnis angehängt wird.
Beispiel: www.websitename.de/www.websitename.de/kontakt/danke

Dies ist unerwünscht.

 

Herausgefunden habe ich, dass dies durch den dp Parameter als Payload Data geschieht. Im Parameter steht immer die aktuelle Website URL welche dann an Analytics übergeben wird.

2017-05-19 14_10_01-Developer Tools.png2017-05-19 14_12_20-Developer Tools.png

 

Nun lautet meine Frage, wo wird dieser Parameter übergeben? Mir ist klar, dass dies mittels des Measurement Protocol Parameters als Payload Data geschieht aber ich finde den Aufruf dazu nicht. Kann dies direkt durch eine Konfiguration im Google Tag Manager sein? Innerhalb der hinterlegten Tags habe ich keine Konfiguration dergleichen gefunden.
Der Snippet Container zur Einbindung des GTM weist die Standard Konfiguration auf (1:1 Kopie aus der GTM Verwaltung).

 

Vielen Dank schon mal
Mattias

Ungewollte Übergabe von Payload Data erzeugt falsche URL Darstellung

Rang 5
# 2
Rang 5

Jemand eine Idee?