Zurzeit sind 653 Mitglieder online.
Zurzeit sind 653 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Zusammenspiel Google Analytics, Tag Manager, AdWords und Jimdo-Site

Nicht anwendbar
# 1
Nicht anwendbar

Liebe Community

 

Kann mir jemand einen Überblick geben, wie Google Analytics, Tag Manager,  AdWords und meine Jimdo-Website zusammenhängen sollten? Ich hab mittlerweile gefühlt so viele Verknüpfungen erstellt, dass ich den Überblick verloren und Angst vor Doppelzählungen habe. 

Anleitungen kann ich mir dann selbst suchen - es ginge mir um das Gesamtbild, in der Hoffnung irgendwann auch zu verstehen, was ich da mache...

 

Vielen Dank und Gruss!

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Zusammenspiel Google Analytics, Tag Manager, AdWords und Jimdo-Site

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @ unbekannte/r,

 

das klingt sehr danach, dass Du Dir erstmal wirklich ein paar Grundlagen Tutorial ansehen solltest.

 

Einfach ausgedrückt, aber bitte vertiefe es (!!):

Der Tag Manager (GTM) verwaltet Deine gesamten Tags/Pixel/Tracking Codes. Heißt, wenn Du Dir ein GTM Konto anlegst, bekommst Du einen Code Schnipsel (DataLayer) diesen musst Du auf Deiner Webseite (also bei Jimdo) in den Head-Bereich einbauen (Bitte frage bei Jimdo wie das bei denen geht).

Dann kannst Du im GTM Tags für z.B. Analytics zufügen. Für Analytics gibt es bereits einen vorgefertigten. (Bitte denke daran, dass in der Standard Einstellung noch kein AnonymizeIP aktiviert ist, dass musst Du noch zufügen.) Dem Tag fügst Du einen Trigger zu, für Analytics z.B. "Alle Seiten". Live stellen. fertig.

 

Das ist es SEHR!! grob. Daher hier nochmal: schaue dir mehr Tutorials an.

 

Grüße

Maren

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Zusammenspiel Google Analytics, Tag Manager, AdWords und Jimdo-Site

Nicht anwendbar
# 3
Nicht anwendbar

Liebe Maren

 

Vielen Dank - das hat mir sogar sehr geholfen! Verstehe ich das richtig, dass ich mit AdWords ähnlich wie oben beschrieben mit Analytics verfahren muss?

 

Ich danke herzlich!

Lieber Gruss

Janina 

Zusammenspiel Google Analytics, Tag Manager, AdWords und Jimdo-Site

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Janina,

 

genau.

Nur das Du für AdWords für das Conversion Tracking nicht als Trigger "all pages" nimmst, sondern Dir die entsprechende Seite anlegen musst.

 

Grüße

Maren

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com