Zurzeit sind 827 Mitglieder online.
Zurzeit sind 827 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

"Unterstützung Display Netzwerk" verhindert Tracking im IE

Rang 5 M K
Rang 5
# 1
Rang 5 M K
Rang 5

Hallo zusammen,

 

seit dem ich die "Unterstützung für Werbetreibende im Displaynetzwerk" in Google Analytics aktiviert haben, um das Google Analytics Conversion-Tracking nutzen zu können, werden Seitenaufrufe mit dem Internet Explorer und mit Opera nicht mehr getrackt. Wie kann das sein, gibt es einen Workaround und ist das Problem bekannt?!

 

Danke für die Hilfe

1 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo M K,   willkommen hier in der Community. Zunächst e...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo M K,

 

willkommen hier in der Community. Zunächst eine Rückfrage, da ich mir nicht sicher bin ob ich Dich richtig verstehe. Möchtest Du Analytics Ziele einrichten oder Remarketing Listen in Google Analytics erstellen?

 

  • Die von Dir genannte "Unterstützung für Werbetreibende im Displaynetzwerk" Einstellung/Änderung ist nämlich nur nötig, wenn man Berichte zu Impressionen im Google Display Netzwerk in Analytics betrachten oder Remarketing Listen mit Analytics erstellen möchte.
  • Solltest Du nur Analytics-Ziele (Bestellungen, Downloads und so weiter) messen wollen, ist zu meist keine Änderung am Code nötig.

Eventuell magst Du einmal genauer beschreiben, was jetzt genau geändert wurde. Welche Ziele Du verfolgst bzw. welche Ziele/Interaktionen gemessen werden sollen. Wir können uns gerne auch mal den Code auf der Seite anschauen. Unter Umständen finden wir den Grund, warum bei Dir keine Seitenaufrufe von Opera und Internet Explorer getrackt werden.

 

Viele Grüße

Mario

Vielen Dank für die Rückmeldung. Ich hatte mich unklar au...

Rang 5 M K
Rang 5
# 3
Rang 5 M K
Rang 5

Vielen Dank für die Rückmeldung. Ich hatte mich unklar ausgedrückt. Natürlich nutzen wir zwar auch das Conversion-Tracking, hierfür hatten wir allerdings nicht den Tracking-Code verändert, sondern für die Analytics Remarketing-Listen ...

 

Die Änderung erfolgte bei drei von vier Seiten. Bei diesen Seiten hatten wir zunächst nur einen starken Rückgang des Traffics beobachtet, bis uns irgendwann die Ursache aufgefallen war: Sowohl vom Internet Explorer als auch von Opera gab es angeblich keine Zugriffe mehr. Wir haben die Änderungen nun wieder rückgängig gemacht und das Tracking scheint auch wieder zu funktionieren, allerdings können wir in Google Analytics nun keine Remarketing-Listen mehr nutzen.