Zurzeit sind 345 Mitglieder online.
Zurzeit sind 345 Mitglieder online.
Eine andere Person hat dein Unternehmen bestätigt? Lerne hier, wie Du Inhaberkonflikte lösen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Antwort auf Inhaberübernahme-Mail nicht möglich

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo allerseits,
im Auftrag eines Kunden versuche ich gerade, seinen Google Business Eintrag mit seinem Google Profil zu verknüpfen - da bereits ein Eintrag existiert, aber niemand weiss, wer den angelegt hat. Hierzu bin ich nach folgendem Verfahren vorgegangen:

 

https://support.google.com/business/answer/4566671?hl=de

 

Soweit so gut, es kam dann auch eine Mail - hier ein Auszug:
"Wir senden dem derzeitigen Inhaber noch eine weitere E-Mail mit der Bitte, Ihre Anforderung sorgfältig zu überprüfen. Falls Sie nicht innerhalb von 4 bis 5 Tagen eine direkte Rückmeldung vom derzeitigen Inhaber erhalten, antworten Sie bitte auf diese E-Mail."

 

Nachdem die Zeit hier abgelaufen war, habe ich auch auf die E-Mail geantwortet, doch hier bekomme ich nur folgende Antwort: "Hoppla! Offenbar möchten Sie Kontakt mit dem Team von Google My Business, früher bekannt als Google Places, aufnehmen, Ihre Nachricht kann uns aber auf diesem Weg leider nicht erreichen."

 

...mit einem Link auf die Seite zur Maps Seite, um das Procedure erneut durchzuspielen. Was ich dann auch getan habe.


Nun kommt wieder genau die gleiche Mail wie beim ersten mal...

Hat da jemand eine Idee, an wen ich mich dann wenden kann ?

Oder ist hier lediglich ein Mailfilter aktiv, der meine Adresse ausfiltert, da die Firmenadresse des Google Plus Profils meines Kunden eine andere ist ?

 

https://maps.google.com/?cid=-5908297445467938279

 

Viele Grüsse,

Henning

i.A. Die Einrichtung Pröbster GmbH

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Antwort auf Inhaberübernahme-Mail nicht möglich

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Michael P

 

irgendwie klingt das was du schreibst ein wenig merkweurdung oder verwirrend fuer mich:

Eingangs schreibst du 

"im Auftrag eines Kunden versuche ich gerade, seinen Google Business Eintrag mit seinem Google Profil zu verknüpfen" und verlinkst  dann aber diese angewendete Hilfsseite


Diese Proxedur aber ist nicht dazu da bzw gedacht  "einen beliebigen Google Business Eintrag mit einem  Google Profil zu verknüpfen was einem nicht selbst gehoert" sondern ausschliesslich dazu einen Unternehmenseintrag der von irgendwemsonst in dessen  dashboard verwaltet wird zu seinem eigenen  dashboard transferriertzu bekommen.

 

Nun kann ich entweder deine Schreiberei Misverstanden haben oder du hast den Hilfsartikel falsch verstadnen bzw angewendet.

 

Aber immer wenn ich oder andere Leete die diese Prozedur angewendet haben erhielten die einen Mail von einen Googlebots "Anna"  mit einer  Mitteilung wie ich sie unten mal in leicht gekuerzter Forn kopiere.

 

Hast du eine solche Mail bekommen und wie sah die jetzt aus (Google aendert solche Automatenmails ab und an)

 

Guten Tag,

ich heiße Anna und bin ein Mitglied des Google My Business-Supportteams. Wir haben Ihre Zugriffsanfrage für die lokale Seite des Unternehmens "K.......R" (ne URL dann dafuer) auf Google My Business gerade an den derzeitigen Inhaber der Seite weitergeleitet.

Was geschieht nun?

Der derzeitige Inhaber sollte innerhalb von sieben Tagen auf Ihre Anfrage reagieren. Falls er sich in dieser Zeit nicht bei Ihnen meldet, antworten Sie einfach auf diese E-Mail. Wir kümmern wir uns um die weiteren Schritte, sobald die Frist abgelaufen ist.

Wichtig:

  1. Falls Sie die E-Mail-Adresse oder das Passwort für die Anmeldung in Ihrem Google My Business-Konto vergessen haben, sollten Sie in Ihren anderen E-Mail-Konten nachsehen, ob die Zugriffsanforderung dorthin versendet wurde. Wenn Sie bei der Anmeldung Hilfe benötigen, verwenden Sie diese Anleitung.
  2. Sie können auch einfach ein Problem melden, wenn Sie lediglich die Informationen zu diesem Eintrag in Google aktualisieren möchten und keinen Verwaltungszugriff benötigen.

Falls Sie dieses Formular für eine Anfrage verwendet haben, die sich nicht auf die Inhaberschaft oder Verwaltung dieser Seite bezieht, antworten Sie bitte umgehend auf diese E-Mail. Wir helfen Ihnen dabei, das Problem zu beheben.

Mit freundlichen Grüßen

Anna

Google My Business-Team

Antwort auf Inhaberübernahme-Mail nicht möglich

Rang 5
# 3
Rang 5

Hallo Helmut,

danke für das Feedback.

 

Es scheint etwas verwirrend, da ich mit dem Kundenaccount eingeloggt bin...

Ich versuche lediglich, den Business Eintrag der Firma Pröbster mit dem Google Account der Firma Pröbster zu verknüpfen. Mittlerweile bin ich auch etwas weiter - Falls jemand das gleiche Problem haben sollte:

 

Ich habe übliche Prozedur zum Anfordern des Admin Zugangs verwendet, und auch die besagte Mail von Anna bekommen. Als nicht passierte, hab ich Anna geantwortet, und ein Autoresponder hat mir wiederum geantwortet, dass ich Google über diese Adresse nicht erreichen kann.

"Hoppla! Offenbar möchten Sie Kontakt mit dem Team von Google My Business, früher bekannt als Google Places, aufnehmen, Ihre Nachricht kann uns aber auf diesem Weg leider nicht erreichen. ...."

 

Letztendlich ist der Autoresponder einfach so konfiguriert, dass wenn ihn eine Adresse anschreibt, die nicht zuvor die Zugriffsanforderung eingefordert hat, eben diese Antwort kommt. Weiter gehts erst, wenn man mit genau der Adresse schreibt, auf die das Google Konto läuft - dieser Tatsache war ich mir nicht bewusst.