Zurzeit sind 167 Mitglieder online.
Zurzeit sind 167 Mitglieder online.
Eine andere Person hat dein Unternehmen bestätigt? Lerne hier, wie Du Inhaberkonflikte lösen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Falscher Inhaber verweigert Übertragung der Inhaberschaft

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo

ich bin Mitarbeiter der Firma Sporthaus Marquardt in Fulda und wollte jetzt unseren My Business Eintrag anpassen. Mußte aber feststellen, dass der Eintrag von jemand anderem bereits beansprucht wurde, also haben ich einen Antrag auf Übertragung gestellt. In der Hoffnung, dass vielleicht jemand anderer aus unserer Firma bereits den Eintrag unter einer uns bekannten E-Mail-Adresse getätigt hat. Das war Ende Mai, daraufhin erhielt ich eine Antwort vom derzeitigen "Inhaber" der mir "freundlicher" Weise einen Admin-Zugang anbot. Das ist aber nicht in unserem Sinne, da der jetzige "Inhaber" den Eintrag nicht zu Recht beansprucht. Das haben wir in unserer letzten Mail (local-help@) vom 07.06. auch ganz klar formuliert.

Seit dem haben wir nichts mehr zu unserem Antrag gehört.

Was können ich jetzt tun um die Inhaberschaft richtig zu stellen?

Beste Grüße

1 Expertenantwort(en)verified_user

Falscher Inhaber verweigert Übertragung der Inhaberschaft

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Ich habe zwei Fragen:

 

Hast du bzw hat das Sporthaus die entsprechende Prozedure zur Ueber tragung der Inhabernrechtes von einem auf der Basis der domain der Website also einer mail auf basis von @sporthaus-marquardt.de aus gemacht?

zweite Frage wie hat der derzeitige Inhaber des Eintrages bei euch gemeldet? Per direkter  email oder kam dazu eine Info von GoogleMyBusiness.

Kannst du diese "abschlaegige" Mail hier bereitstellen?

Betreff: Falscher Inhaber verweigert Übertragung der Inhaberschaft

Rang 5
# 3
Rang 5

Hallo Helmut,

ja ich habe mit einer ...@sporthaus-marquardt.de geschrieben, jedoch geantwortet wurde nicht über google-help@, sondern ich wurde per direkter Mail angeschrieben.

Da ich aus datenschützlichen Gründen ungern die gesamte Mail veröffentlichen möchte, hier ein Auszug:

 

... Nichts desto trotz übertragen wir Ihnen gerne die Admin-Rechte, um selbständig Änderungen in Google vornehmen zu können und ggf. auf etwaige

Bewertungen zu reagieren. Allerdings sollten Sie hierbei beachten, dass eine Daten-Synchronisierung von Google zu ... nicht stattfindet und

alle getätigten Änderungen in Google auch in ... vorgenommen werden müssen. Nur dann ist auch weiterhin gewährleistet, dass alle Daten

einheitlich ausgespielt werden können.

 

Übertragung der Admin-Rechte:

Damit wir die Rechte übertragen können, benötigen wir die Kontaktdaten des Ansprechpartners inkl. Mail-Adresse. Anschließend werden wir diese

Person als Administrator der Seite einladen und dieser muss die Einladung akzeptieren. Falls Sie mehrere Filialen führen, muss für jeden einzelnen

Standort ein Administrator hinterlegt werden.

Falscher Inhaber verweigert Übertragung der Inhaberschaft

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo @Thomas S

 

fuer deine datenschützlichen Beddenken habe ich volles Verstaendnis.

 

Du solltest aber folgendes wissen:

Als Top Contributor steht mir ein Eskalationskanal zur Verfuegung, der auch solche Faelle wie den von dir geschilderten mit einschliesst und ich biete dir an den zu benutzen (dir steht selbstverstaendlich frie irgendwelche anderen Wege zu gehen das beschriebene Problem geloest zuj bekommen)

 

Wenn ich aber das Problem an Google eskalieren soll dann benoetige ich folgende Daten die du mir jedoch "offline the forum" zukommen lassen kannst (siehe dazu den Link weiter unten)

1. wann und unter mit welchem genauen Konto auf Basis der Sporthaus-domain hast du den Inhaberuebertragungsantrag gestellt?

 

2. Wann hat der derzeitige Eingner geantwortet und mit welcher emall-adress adresse erfolgte das?

3. den genauen Wortlaut der abschlaegigen Mail bitte (Hinweis dazu: da ich das Problem an Google in den USA eskalieren werden muss, benoetige ich auch eine englische [Roh-]uebersetzung der Mail. Falls du kein englisch kannst gehts auch - nur muss ich mir dann die Arbeit machen die Mail selbst zu uebersetzen - was ich aus Faulheits- und Zeitgruenden gerne vermeiden moechte.

 

Last but not least: aus persoenlichen Gruenden komme ich vor Montag nicht dazu die Sache an Google zu eskalieren.

Ich werde mir aber deine Infos vorher ansehen und behalte mir vor ggf noch irgendeine Rueckfrage zu stellen oder Zusatzinformation zu erbitten.

 

Hier die Offline-Variante fuer deine Informationen:

you can contact me offline the forum through this form after reading it's disclaimer:
http://goo.gl/ornqS8

 

Schoenes Wochenende