Zurzeit sind 845 Mitglieder online.
Zurzeit sind 845 Mitglieder online.
Eine andere Person hat dein Unternehmen bestätigt? Lerne hier, wie Du Inhaberkonflikte lösen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Google My Business Eintrag

N/A
# 1
N/A

Liebes Google-Support-Team,

 

die INTERSPORT Deutschland eG ist Inhaber von folgendem Standort:

 

https://www.google.de/maps/place/INTERSPORT+G%C3%84RTNER/@48.3390568,7.8708459,15z/data=!4m5!3m4!1s0...

 

Nach Anfrage habe ich die Admin-Rechte an unser Mitgliedshaus übergeben. Allerdings hat das Mitglied sein Passwort vergessen und kann sich auch

an keine Datenschutz-Sicherheits-Informationen mehr erinnern, die er sicherlich irgendwann einmal beim Anlegen des Google-Kontos hinterlegt hat.

Dadurch besteht für ihn aktuell keine Möglichkeit seinen Standort selbst zu bearbeiten.

 

Wie können wir Herrn Gärtner gaertner@intersport-gaertner.de jetzt helfen auf sein Konto wieder zuzugreifen? Keine Option ist, dass Herr Gärtner

aufgrund Ihrer Sicherheitsmaßnahmen jetzt überhaupt nicht mehr auf sein Konto zugreifen kann. Da impliziert ja auch alle anderen Google-Anwendungen.

Und das kann ja auch nicht im Sinne von Google sein.

 

Ich bitte um einen Lösungsvorschlag. Gerne können wir hierzu auch telefonieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

INTERSPORT Deutschland eG
Holm Krause

Digitale Unit
Wannenäckerstraße 36
74078 Heilbronn

Telefon: +49 (0) 7131 288-346
Telefax: +49 (0) 7131 288-351

E-Mail:  hkrause@intersport.de
Internet: www.intersport.de

Rechtsform: Eingetragene Genossenschaft
Amtsgericht Stuttgart GnR 100124
Sitz: Heilbronn
USt-Id-Nr. DE 145787599
Vorstand: Kim Roether (Vorsitzender),

Hannes Rumer, Jochen Schnell
Aufsichtsratsvorsitzender: Knud Hansen

1 Expertenantwort(en)verified_user

Google My Business Eintrag

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Erstmal was vorneweg:

 

Das hier ist kein "liebes GoogleSupport Team"

Google und deren Support Team liest das Forum nicht mal erkennbar regelmaessig mit.

Wir sind hier alle "Freizeithelfer"

Dennoch mach ich dir mal ein Vorschlag zur Guete:

 

Du sagst mir an welches GoogleKonto du den derzeitig ja immer noch als verifiziert markierten Eintrag uebergeben hast und ich sag dir dann was du bzw der Herr Gaertner oder ein von ihm beauftragter Vertreter machen soll um den Eintrag fuer Lahr wieder unter seine Kontrolle zu bekommen.

 

Ich rede von https://goo.gl/maps/rQn9jVcQDL42

 

Und um mir das Konto zu identifizieren an das du mal die Admin_Rechte uebergeben hast reichen mir die beiden ersten Zeichen der eMailadresse vor dem @ und die drei ersten Zeichen nach dem @ Zeichen der gleichen Mailadresse. 

 

Warum ich das erfragen will kann ich dir ggf spaeter erklaeren.

 

Google My Business Eintrag

N/A
# 3
N/A

Hallo Helmut,

 

vielen Dank für Deine Hilfe. Hier die notwendigen Infos: ga...@int...

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Holm Krause

INTERSPORT Deutschland eG

Google My Business Eintrag

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

sorry dass ich rueckfragen muss @

 

bist du ganz sicher dass der zweite Buchstabe ein "a" wie bei "aber' ist?

Wenns ein Tippfehler deinerseits hier eben gewesen sein koennte dann korrigiere den mir noch mal.

Wenns aber bei dem "ga...@int..." bliebe und der Herr Gaertner von dieser Adress seine Zugangsdaten nicht mehr hat und ueber Googles "Account Recovery" auch nicht zurueckgewinnen kann, dann  habe ich einen Vorschlag in petto den ich euch beiden machen kann.

Google My Business Eintrag

N/A
# 5
N/A

Hallo Helmut,

 

über Googles "Account Recovery" funktioniert es nicht, da Her Gärtner keine einzige Antwort mehr weiß. die genannten Buchstaben sind korrekt. ga... kommt von gaertner.

 

Mit sportlichen Grüßen

Holm Krause

INTERSPORT Deutschland eG

Google My Business Eintrag

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

nun dann wenn es  wirklich "ga...@int..." war kann ich wie angekuendigt Vorschlaege zum Vorgehen machen.

 

Der fragliche Eintrag in Lahr ist naemlich aktuell nicht in Besitz von "ga...@int...: sondern von einem GoogleKonto "go....@....." (ist kein gmail- basiertes GoogleKonto)

Daher kann wer immer sich das wuenscht vom aktuellen "Inhaber" des fraglichen Eintrages ueber das im folgenden verlinkte Verfahren die Eigentuemerrechte oder auch nur die Admin-Rechte uebertragen lassen.

Derjenige muss das natuerlich ueber ein unter seiner Kontrolle stehendes Google-Konto machen.Welches das ist ist mehr oder weniger "Wurscht".
Der Herr Gaernter koennte sich bedarfsweise dazu einfach ein neues GoogleKonto anlegen.

Hier die entsprechende Prozedur, auf die ich oben schon verwiesen hatte:

 
Viel Erolg