Zurzeit sind 283 Mitglieder online.
Zurzeit sind 283 Mitglieder online.
Eine andere Person hat dein Unternehmen bestätigt? Lerne hier, wie Du Inhaberkonflikte lösen kannst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Inhaberschaft dieses eintrag beanspruchen

Rang 5
# 1
Rang 5

Brauchte hilfe unser firmeneintrag wurde immer richtig gelistet ..... nun ist auf einmal unser alter eintrag da.

Jedoch wurde es nicht von uns geschrieben und das unternehmen ist nicht mehr am markt inkl. zugangsdaten.
Wolle inhaberschaft dieses eintrag beanspruchen !
Jedoch ist das nur via postkarte nicht möglich , da die adresse nicht stimmt die dort eingetragen ist kommt die karte ja nicht zu mir.
Hoffe sie können mir helfen .

 

Gruß

Karl

2 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Inhaberschaft dieses eintrag beanspruchen

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Karl,
du müsstest ja quasi aber nur den Eintrag "schließen". Dazu suchst du ihn auf Google Maps gehst drauf und dann hast du die deiversen optionen eben auch zu melden, dass es den Standort nicht mehr gibt.

Betreff: Inhaberschaft dieses eintrag beanspruchen

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

@ThorstenO_rC

 

das funktioniert so nicht, da Unternehmenseintraege derzeit faktisch nur als "Geschlossen" gemeldet" und dann als "Geschlosssen" angezeigt werden 

Auch eine als "Existiert nicht" melden fuerhrt nicht dazu dass der Eintrag entfernt wird.

 

@Hier I

 

Hast du denn bereits fuer den neuen Standort uber GoogleMyBusiness einen neuen Eintrag erstellt und wenn ja wie lautet dessen URL?

Betreff: Inhaberschaft dieses eintrag beanspruchen

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
also bei mir hat das bisher IMMER funktioniert. Wieso sollte es nicht funktionieren?

Betreff: Inhaberschaft dieses eintrag beanspruchen

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Sorry @ThorstenO_rC

 

Ich las deinen Vorschlag als Anwendung von "nicht vorhanden"  bei der in GMaps verfuegbaren Auswahl zum Melden eines Problems - falls du jedoch was anderes gemeint hast mag mein obiger Einwand tatsaechlich nicht zutreffen.

Wenn ich aber deinen Vorschlag "richtig gelesen" habe und also so wie in diesem screenshot-Beispiel bei einem verifizierten Eintrag  oben links "nicht vorhanden" auswaehle geht das im allgemeinen nicht "durch"

 

Screenshot 2016-03-21 at 19.24.15.png

Natuerlich ist "nicht vorhanden" auszuwaehlen  was anderes als Standort ist "Dauerhaft geschlossen" zu verwenden.

Als "geschlossen" melden geht immer und geht oft genug auch  alle  Prueffilter von GoogleMyBusiness durch - wenn auch meist nicht fuer "Otto-Normal-User"

Jedoch einen verifizierten Eintrag als "nicht vorhanden" zu melden funktioniert i.A. nicht.

Kannst gerne den Gegenbeweis antreten und diesen verifizierten Eintrag liquidieren bzw den hier verlinkten  bzw  hier angezeigten Eintrag:

Screenshot 2016-03-21 at 19.40.17.png

 

Sorry falls wir hier aneinander vorgeredet haben sollten weil ich dein Vorschloag an den Probleminhaber falsch gelesen haben sollte.

 

 

 

Betreff: Inhaberschaft dieses eintrag beanspruchen

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

@ThorstenO_rC

 

Es ist mittlerweile nicht mehr noetig und moeglich  den vor 'ner Woche erbetenen Gegenbeweis antreten und diesen verifizierten Eintrag zu liquidieren bzw den hier verlinkten  und angezeigten Eintrag zu loeschen.

Ich habe das durch einen harten Eingriff  von GoogleSpezialisten selbst organisiert.

Die "Versicherung" ist im Muelleimer der (Google-)Geschichte entsorgt worden.