Zurzeit sind 375 Mitglieder online.
Zurzeit sind 375 Mitglieder online.
Fragen zu Konten, Propertys, Datenansichten, Zugängen.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Benutzerdefinierte Dimension zwischen Properties teilen

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

 

Es existieren die zwei Properties website.com und userbereich.website.com. Nun möchte ich aber per Segment o.ä. gerne eingeloggte User von userbereich.website.com aus den Berichten in der Property website.com ausschließen. Hatte jetzt daran gedacht, eine benutzerdefinierte Dimension (statisch, keine dynamische ID-Zuweisung) in Analytics anzulegen und per default über den (universal analytics) Trackingcode mitzugeben, mit der ich das Verhalten von "Bestands"-Usern auf website.com rausfiltern kann, ohne dabei auf die Option Wiederkehrende/Neue Besucher zurückgreifen zu müssen. Problem: Scheinbar sind benutzerdefinierte Dimensionen nicht zwischen zwei Properties teilbar. Geht dies über eine benutzerdefinierte Dimension oder gibt es noch eine andere Möglichkeit?

 

tl;dr: Kann ich die Daten einer benutzerdefinierten Dimension zu einer anderen Property teilen?

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Benutzerdefinierte Dimension zwischen Properties teilen

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @HolgerS,

 

die Daten zwischen zwei Properties sind leider nicht austauschbar.

 

Was aber gehen würde:

  1. Du trackst die Domain und alle Subdomains über eine Property.
  2. Anschließend erstellst Du in dieser Property mind. eine Datenansicht für die Subdomain userbereich.website.com und mind. eine Datenansicht für website.com.
  3. Wenn dann für einen Besucher auf userbereich.website.com Daten in einer benutzerdefinierten Dimension gesetzt werden, kannst Du diese Zugriffe über einen Filter in der Datenansicht website.com ausschließen.

Schöne Grüße

Christian