Zurzeit sind 1.4K Mitglieder online.
Fragen zu Konten, Propertys, Datenansichten, Zugängen.
Anleitung
favorite_border
Antworten
Highlighted

E-Mail in Konto gelöscht - Google-Analytics Daten futsch

Rang 5
# 1
Rang 5

Ich habe das Forum gerade durchsucht, bin aber nicht sicher, ob mein Problem hier so schon einmal aufgetaucht ist. Ich habe noch begrenzt Hoffnung, das etwas zu retten ist.

 

Bei einem Kunden von mir hat ein Mitarbeiter das Unternehmen verlassen, auf dessen E-Mail-Adresse ursprünlgich mal das Google-Account für Google Analytics eingerichtet wurde.

Ich habe folgendes gemacht:

Über Google Accounts - Persönliche Daten habe ich die E-Mail-Adresse eines Google Accounts geändert.

Dann bin ich zu Google Analytics gewechselt und habe die neue E-Mail-Adresse dem Account hinzugefügt (über Verwalten - Nutzerverwaltung).

Dann habe ich die E-Mail-Adresse des ausgeschiedenen Mitarbeiters gelöscht.

Ich dachte, das sollte so problemlos gehen, zumal noch zwei weitere Mail-Adressen in der Nutzerverwaltung für dieses Profil hinterlegt waren.

Aber: Alle Google-Analytics-Daten sind weg, es scheint, dass ich trotz der E-Mail-Anpassung über Google Accounts mit dem Löschen der Mail-Adresse das ganze "alte" Analytics-Profil gelöscht habe.

Das Konto selbst gibt es noch - nur eben mit einer anderen Mail-Adresse als Name und Mail-Adresse.

Ist das so? Gibt es irgend eine Chance die historischen Daten noch zu retten?
Hätte ich irgend etwas anders machen müssen?
Oder war der Fehler schon, das Account an die Mail-Adresse eines Mitarbeiters zu hängen und das war von vornherein absehbar?

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Michaela S
Januar

E-Mail in Konto gelöscht - Google-Analytics Daten futsch

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Michaela S

 

ich hätte beim Löschen des Mitarbeiters nichts anders gemacht und die Daten sollten auch noch irgendwo da sein. vor allem weil Du schriebst, es sind noch zwei mehr im Konto.

 

Was mich verwirrt: "Das Konto selbst gibt es noch - nur eben mit einer anderen Mail-Adresse als Name und Mail-Adresse."

Ich rate immer davon ab die Email Adresse in einem Google Konto zu ändern. Und ich vermute, dass es damit zusammen hängt.

 

Kommen diese anderen beiden denn aktuell noch an die Daten? Und haben Nutzer-Rechte? Dann erstelle ein NEUES Konto, nicht irgendwie die email löschen. NEU. Und das sollen sie zufügen.

 

Klappt das?

 

Grüße

Maren

 

 

 

PS: wenn Du meinen Nickname mit @.. vertaggst, bekomme ich eine Info über Deine Antwort.
Find me on: G+ | LinkedIn | Xing

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Michaela S
Januar

E-Mail in Konto gelöscht - Google-Analytics Daten futsch

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Michaela S

 

ich hätte beim Löschen des Mitarbeiters nichts anders gemacht und die Daten sollten auch noch irgendwo da sein. vor allem weil Du schriebst, es sind noch zwei mehr im Konto.

 

Was mich verwirrt: "Das Konto selbst gibt es noch - nur eben mit einer anderen Mail-Adresse als Name und Mail-Adresse."

Ich rate immer davon ab die Email Adresse in einem Google Konto zu ändern. Und ich vermute, dass es damit zusammen hängt.

 

Kommen diese anderen beiden denn aktuell noch an die Daten? Und haben Nutzer-Rechte? Dann erstelle ein NEUES Konto, nicht irgendwie die email löschen. NEU. Und das sollen sie zufügen.

 

Klappt das?

 

Grüße

Maren

 

 

 

PS: wenn Du meinen Nickname mit @.. vertaggst, bekomme ich eine Info über Deine Antwort.
Find me on: G+ | LinkedIn | Xing

E-Mail in Konto gelöscht - Google-Analytics Daten futsch

Rang 5
# 3
Rang 5

@makato Ganz herzlichen Dank! Deine Antwort war quasi meine "Rettung" :-)

Auch wenn ich selbst mit den neuen Zugangsdaten auf die historischen Daten nicht mehr zugreifen konnte, die beiden anderen Mitarbeiter im Account hatten weiter Zugriff darauf, so das tatsächlich nichts verloren ging.

Leider komme ich erst heute dazu, Danke zu sagen. Aber Du hast mich mit Deiner Antwort quasi gerettet :-)

E-Mail in Konto gelöscht - Google-Analytics Daten futsch

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo @Michaela S

danke für Deine Rückmeldung. Freut mich, dass es geklappt hat.

 

Grüße

Maren

PS: wenn Du meinen Nickname mit @.. vertaggst, bekomme ich eine Info über Deine Antwort.
Find me on: G+ | LinkedIn | Xing
Experten zum Thema
makato