Zurzeit sind 628 Mitglieder online.
Zurzeit sind 628 Mitglieder online.
Fragen zu Konten, Propertys, Datenansichten, Zugängen.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Mit UA erkennen ob User Premium ist!?

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

ich sitze jetzt schon 2 tage vor der frage ob es möglich ist den Status eines "Users" via Variable auszulesen oder auch mit einer anderen Methode!?

Habe 2 Variablen zur verfügung einmal  "Ist User Registriert" und die andere "Ist User Registriert und Premium"? 

Kann ich das irgendwie in UA trennen ??

 

Vielen dank schon mal für eure Ratschläge!

 

2 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Mit UA erkennen ob User Premium ist!?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo,

der UserAgent wird im Browser festgelegt und kann leicht geändert werden.
Ich denke wenn du in Richtung Cookies denkst ist das zielführender.

Gruß en001

Betreff: Mit UA erkennen ob User Premium ist!?

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Phillip,

 

wenn du mit "Variablen" benutzerdefinierte Variablen bzw. Dimensionen in Analytics meinst, solltest du das z.B. mit benutzerdefinierten Segmenten der Art

 

   Bedingung: Benutzerdefinierte Variable (Schlüssel x)   stimmt genau überein   Ist User Registriert

                    UND

                    Benutzerdefinierte Variable (Wert x) stimmt genau überein    Ja

 

trennen können.

 

Viele Grüße, Christoph

Betreff: Mit UA erkennen ob User Premium ist!?

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 4
Rang 5

Hallo Christoph,

erstmal danke für deine schnelle Antwort!
Eigentlich dachte ich mir das so das ich mit bspw. JavaScript eine Variable von PHP an Analytics weitergeben kann! Aber ich glaube ich habe da jetzt ein wenig kompliziert gedacht! Smiley (fröhlich) Werd mich morgen mal an deine Lösung ran machen und das ausprobieren!

Danke nochmal und v.G. Phillip

Betreff: Mit UA erkennen ob User Premium ist!?

Rang 5
# 5
Rang 5
Hallo en001,

vielen dank für deine rasche Antwort!
In Richtung Coockies hab ich auch schon gedacht, aber ehrlich gesagt keine Ahnung wie ich das in Analytics darstellen kann! Werd mir das auch gleich nochmal genauer anschauen!

Danke und Grüße Phillip

Betreff: Mit UA erkennen ob User Premium ist!?

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Phillip,

 

mit UserAgents hat das nichts zu tun.

 

Ich dachte, du hast die Variablen bereits implementiert ... Nein, dann muss du sie natürlich erst setzen. Schau mal unter [1]. Das hängt auch davon ab, welche Version von Analytics ihr nutzt ([1] gilt für Universal Analytics). Das Thema ist etwas komplizierter, daher empfehle ich, dass du dich da erstmal etwas einliest.

 

Viele Grüße, Christoph

 

[1] https://support.google.com/analytics/answer/2709828?hl=de

Betreff: Mit UA erkennen ob User Premium ist!?

Rang 5
# 7
Rang 5
Hey Christoph,

Das mit den Benutzerdefinierten Dimensionen hat mir jetzt ein wenig aufs Pferd geholfen! Jetzt weiß ich zumoindest wo ich anfangen muss !! Werd mich morgen mal darin einlesen ! Dann werd ich sehen ob ich schlauer draus geworden bin Smiley (zwinkernd) Geb dann Feedback!!

Danke für deine Mühe und einen schönen Abend!

Grüße Phillip

Betreff: Mit UA erkennen ob User Premium ist!?

Rang 5
# 8
Rang 5

Guten Morgen ,

 

Christoph dein Ratschlag hat wirklich sehr geholfen, doch jetzt stehe ich vor einem neuen Problem!

Die Variable ist "User registriert und Premium" wird via PHP aus der DB abgerufen(Getestet variable hat den wert 1 wenn user premium wenn nicht hat sie den wert 0) und sollte dann mit JS an GA weitergeleitet werden! Das funktioniert aber leider nur bedingt!

Hab unter dem Punkt Zielgruppe/Benutzerdefiniert/Benutzerdefinierte Variablen

ein neues Segment erstellt mit den werten Nutzer, stimmt genau überein = 1!

Jetzt hab ich momentan Testweise 3 Accounts in der DB stehen und veränder den User Status um zu testen wieviel aktive Premium nutzer Aktiv sind!

 

So sieht der JS code aus:

<script>
  (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
  (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
  m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
  })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga');

  ga('create', 'UA-111111111-1', 'auto');
  ga('send', 'pageview', {
  'dimension1': '<?=$_SESSION['is_unlocked']?>'
});
</script>

 

wenn ich jetzt die variable jetzt so ersetzte:

 

<script>
  (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
  (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
  m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
  })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga');

  ga('create', 'UA-59067220-1', 'auto');
  ga('send', 'pageview', {
  'dimension1': '<?=test?>'
});
</script>

 

und den wert "test" mit GA abfrage bekomme ich den wert null aktive Nutzer! Kann ich das so reinschreiben?

Was mach ich falsch Smiley (traurig)

 

Vielen Dank und ein schönes Wochenende schon mal!

 

Grüße Phillip