Zurzeit sind 284 Mitglieder online.
Zurzeit sind 284 Mitglieder online.
Probleme bei der AdWords-Anmeldung? Stelle hier deine Fragen.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Dieses Google-Konto ist bereits mit der maximal zulässigen...

Rang 9
# 1
Rang 9

Hallo zusammen,

 

eine meiner E-Mails ist bereits mit einem AdWords-Konto verknüpft. Allerdings möchte ich über diese E-Mail Zugang zu einem anderen AdWords-Konto haben. Dies geht anscheinend nicht. Ich bekomme nämlich die folgende Meldung:

 

"Dieses Google-Konto ist bereits mit der maximal zulässigen Anzahl von AdWords-Konten verknüpft. Geben Sie eine andere E-Mail-Adresse ein, um fortzufahren."

 

Kann man das irgendwie umgehen oder muss ich hierfür einen neuen E-Mail Account erstellen?


Vielen Dank im Voraus für einen Tipp!

 

Gruß,

Adam

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor adams
August 2016

Betreff: Dieses Google-Konto ist bereits mit der maximal zulässigen...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Adam,

ja, so wie Du Dir das vorstellst, steht die Funktion aktuell nicht zur Verfügung.
Du kannst zwei Dinge machen
1) für das Konto einen neuen Account erstellen
oder
2) Dir ein MCC erstellen, dem Du beide Accounts zufügst. Allerdings darf die Adresse nicht bereits mit einem Account verknüpft sein, Du brauchst also auch hier eine neue Adresse. Diese könntest Du allerdings als Admin in Account 1 hinterlegen und mit der dann freien, aktuellen Email das MCC erstellen.

Wenn es bei den zwei Konten bleibt, ist eine Zweite Adresse eine akzeptable Lösung, werden es mehr, empfehle ich dir das MCC
https://www.google.de/intl/de/adwords/myclientcenter/
Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor adams
August 2016

Betreff: Dieses Google-Konto ist bereits mit der maximal zulässigen...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Adam,

ja, so wie Du Dir das vorstellst, steht die Funktion aktuell nicht zur Verfügung.
Du kannst zwei Dinge machen
1) für das Konto einen neuen Account erstellen
oder
2) Dir ein MCC erstellen, dem Du beide Accounts zufügst. Allerdings darf die Adresse nicht bereits mit einem Account verknüpft sein, Du brauchst also auch hier eine neue Adresse. Diese könntest Du allerdings als Admin in Account 1 hinterlegen und mit der dann freien, aktuellen Email das MCC erstellen.

Wenn es bei den zwei Konten bleibt, ist eine Zweite Adresse eine akzeptable Lösung, werden es mehr, empfehle ich dir das MCC
https://www.google.de/intl/de/adwords/myclientcenter/
Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com