Zurzeit sind 632 Mitglieder online.
Zurzeit sind 632 Mitglieder online.
Probleme bei der AdWords-Anmeldung? Stelle hier deine Fragen.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ihr Konto wurde gesperrt - Verdächtige Zahlungsaktivitäten

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo liebe Googler,

 

unsere Adwords Konten wurde fälschlicherweise gesperrt. Uns wurde folgende Begründung mitgeteilt.

 

"Ihr Konto wurde gesperrt - Uns sind verdächtige Zahlungsaktivitäten für dieses oder ein anderes Ihrer AdWords-Konten aufgefallen. Wir haben Ihre AdWords-Konten gesperrt, um nicht autorisierte Aktivitäten zu verhindern. Weitere Informationen"

 

Wir wissen aktuell nicht wie wir das Konto wieder freischalten lassen können. Die Zahlungseinstellungen sind alle korrekt. Es wurden 50 Euro abgebucht, es gab keine Rücklastschrift.

 

Die Kundennummern der betroffenen Konten sind 

 

Verwaltungskonto

389-xxx-xxx

 

Unterkonten

513-xxx-xxx
525-xxx-xxx
728-xxx-xxx
662-xxx-xxx

 

Der telefonische Bestandskunden-Support ist nicht mehr erreichbar, wenn ein Konto gesperrt wurde. Das ist ungünstig. Wir haben eine Email aus dem Adwords Konto geschrieben und den Fall erklärt. Dort wurde uns mitgeteilt, das wir innerhalb von 24 Stunden angerufen werden. Das ist bisher leider nicht passiert.

 

Mögliche Ursachen

  1. Im Impressum steht eine andere Firma als in den Zahlungseinstellungen angegeben ist. Das ist aber korrekt so. 
  2. Die Firma, die in den Zahlungseinstellungen angegeben ist, hat ihren Hauptsitz in Köln, aber auch Offices in Berlin. Wir arbeiten von Berlin.
  3. Wir arbeiten mit einem Freelancer zusammen, der sich auch außerhalb des Firmennetzwerkes in den Account einloggt und an den Kampagnen arbeitet.

Es handelt sich bei dem Account-Inhaber um einen großen deutschen Konzern. 

 

Viele Grüße

Danke für eure Antworten

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Ihr Konto wurde gesperrt - Verdächtige Zahlungsaktivitäten

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Isabel R,

 

Du bist hier in der AdWords Community, leider haben wir hier keinen Einfluss auf die Freischaltung von gesperrten Accounts.

 

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional