Zurzeit sind 284 Mitglieder online.
Zurzeit sind 284 Mitglieder online.
Probleme bei der AdWords-Anmeldung? Stelle hier deine Fragen.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Tracking von Facebook LogIn mit Google Analytics

Rang 6
# 1
Rang 6

Hallo zusammen,

 

hat jemand eine Lösung, wie man auf einem Portal die Registrierung (über einen Facebook LogIn) mit Google Analytics sauber tracken kann? Wichtig ist das die Daten dann anschließend auch wieder in Google AdWords importiert werden können!

 

Freue mich auf Lösungsvorschläge.

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Tracking von Facebook LogIn mit Google Analytics

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Thorben,

 

grundsätzlich wie jedes andere Ziel auch, das du in Analytics definieren willst: am einfachsten über die Seiten-URL der Folgeseite ("Danke für die Registrierung"). 

 

Falls das nicht geht oder du das gegenüber anderen Login-Möglichkeiten unterscheiden willst, über einen Analytics-Event, den du auf das Absenden ("OnSubmit") des Log-in-Formulars legst. Am einfachsten geht so etwas, mit Auto-Event-Tracking über den Google Tag Manager. 

 

Viele Grüße, Christoph

Betreff: Tracking von Facebook LogIn mit Google Analytics

Rang 6
# 3
Rang 6

Das Problem an deinem Lösungsweg ist folgendes:

 

Als Quelle wird dann aber "Facebook" angegeben und nicht "Google CPC". Und Facebook als Quelle ausschließen geht leider auch nicht, da Facebook Ads geschaltet werden und auch so über Facebook konvertiert wird! :/

Betreff: Tracking von Facebook LogIn mit Google Analytics

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Beschreib mal näher, wo genau das Login ist. Ist das dein Portal, auf dem du Tracking-Code installieren kannst, oder liegt das woanders?

Betreff: Tracking von Facebook LogIn mit Google Analytics

Rang 6
# 5
Rang 6

Also es handelt sich um das Portal www.getmore.de

 

Dort gibt es die Möglichkeit sich mit Facebook zu registrieren. Das soll über Google Analytics getrackt werden und als Quelle soll auch dann "google cpc" erscheinen, wenn vorher ein Klick über Google AdWords zustande gekommen ist. Smiley (fröhlich)

Betreff: Tracking von Facebook LogIn mit Google Analytics

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Okay, dann läuft das Formular doch auf deinem Server. Damit kannst du einen Analytics-Event beim Absenden implementieren und als Zielvorhaben in Analytics definieren. Das sind dann Zugriffe bzw. Ereignisse auf deiner Website.

 

"Facebook" und "Google CPC" treten an dieser Stelle nicht auf. Facebook erscheint als Quelle, wenn jemand über einen Link von einer Facebook-Seite zu deiner Website gelangt. "Google CPC" erscheint, wenn du AdWords-Kampagnen fährst und dein AdWords-Konto korrekt mit deinem Analytics-Konto verknüpft ist.

Betreff: Tracking von Facebook LogIn mit Google Analytics

Rang 6
# 7
Rang 6

Vielen Dank für deine Hilfe.

 

Es geht leider aber nicht so einfach. Und zwar wenn jemand über Google AdWords auf die Seite kommt und anschließend sich mit Facebook registriert, dann wird der Quelle "Facebook" die Conversion gut geschrieben und nicht "google cpc". Und das ist das Hauptproblem! 

 

Oder meinst du das Event-Tracking nur auf den "Mit Facebook registrieren" Button einbauen? 

 

Dann wissen wir aber nicht genau, ob die Registrierung auch komplett abgeschlossen worden ist! 

Betreff: Tracking von Facebook LogIn mit Google Analytics

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender

> Und zwar wenn jemand über Google AdWords auf die Seite kommt und anschließend sich mit Facebook registriert, dann wird der Quelle "Facebook" die Conversion gut geschrieben und nicht "google cpc".

 

Warum sollte das passieren? Wird der Nutzer nach dem Login auf eine Seite auf facebook.com weitergeleitet, über die er dann über einen Link wieder zurückkommt?

 

> Oder meinst du das Event-Tracking nur auf den "Mit Facebook registrieren" Button einbauen?

Genau das meine ich - das Absenden des Formulars beim Klicken auf den Absenden-Button.

 

> Dann wissen wir aber nicht genau, ob die Registrierung auch komplett abgeschlossen worden ist! 

Ich habe nicht gesagt, dass wir hier alle denkbaren Probleme unmittelbar lösen können ... ;-)

 

Betreff: Tracking von Facebook LogIn mit Google Analytics

Rang 6
# 9
Rang 6

> Warum sollte das passieren? Wird der Nutzer nach dem Login auf eine Seite auf facebook.com weitergeleitet, über die er dann über einen Link wieder zurückkommt?

 

Der User wird nach dem er auf den Button geklickt hat auf Facebook weitergeleitet und muss da der Registrierung zustimmen. Anschließend wird er wieder auf die normale Webseite zurückgeleitet!

 

Deswegen haben wir auch die Probleme mit dem Tracking Smiley (fröhlich)

 

 

Betreff: Tracking von Facebook LogIn mit Google Analytics

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender

Okay, das muss man natürlich wissen ...

 

Dann könnt ihr es mal damit versuchen, in der Analytics-Admin eurer Property die Domain "facebook.com" in die "Verweis-Ausschlussliste" (in den "Tracking-Informationen") einzutragen. Das gilt dann aber generell, d.h. es gibt dann in euren Analysen überhaupt keine Verweise mehr von Facebook.