Zurzeit sind 295 Mitglieder online.
Zurzeit sind 295 Mitglieder online.
Fragen zum Thema Remarketing? Kontaktiere uns hier!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Remarketing wegen geringem Traffic nicht möglich - Alternative?

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

ich habe eine Fragen bezüglich der Remarketing Funktionalitäten.

Und zwar habe ich mehrere Kampagnen im Suchnetzwerk laufen. Diese Kampagnen bewerben spezielle Unterseiten auf meiner Homepage.  

 

Nun möchte ich allen Usern, die diese Unterseiten besucht haben, später erneut die jeweils relevanten Textanzeigen ausspielen. 

 

Leider ist auf den Unterseiten zu wenig Traffic, so dass das Remarketinglisten, welche ich individuell aufgesetzt habe, leider nicht funktionieren. (Meldung bei Kampagen/Zielgruppe: "Für eine Ausrichtung auf die Google-Suche nicht ausreichend")

 

Ich möchte allerdings unbedingt die User, welche meine Website via Adwords besucht haben erneut erreichen und ihnen zur Not einfach eine Allgmeingültige, generische Anzeige ausspielen.  

 

Kann ich eine Remarketingliste an mehrere Kampagnen anknüpfen. Wie schaffe ich es dann den Usern einen generischen Anzeigentext, welcher dann nichtmehr dem Anzeigentext der Kampagne entsprechen soll, auszuspielen?

 

Oder benötige ich eine extra Kampagne mit extra Budget, welche die Homepage direkt bewirbt? Hier ist mir allerdings sehr wichtig, dass die Anzeigen nur Auslösen, wenn die Person bereits einmal bei uns reingeguckt hat...

 

Bin hier gerade völlig überfragt...  

 

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!

 

LG

luxxx

2 Expertenantwort(en)verified_user
2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor luxxx
September 2015

Betreff: Remarketing wegen geringem Traffic nicht möglich - Alternativ

Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo luxxx,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

Deine Vorschläge habe ich nicht 100%ig verstanden aber dein Problem ist mir durchaus bekannt. Du hast zu wenige Traffic auf deiner Seite als dass du Remarketing schalten kannst d.h. du erreichst die Füllrate von 1000 Cookies/Nutzern bei den Listen nicht. Egal wie...diese Grenze musst du erreichen, sonst wird kein Remarketing geschaltet und aus meiner Erfahrung ist der Erfolg auch eher dürftig, wenn man diese Grenze nur knapp knackt. Eine andere Möglichkeit gibt es leider nicht.

 

Aber was genau wolltest du jetzt noch probieren? Könntest du da nochmals drauf eingehen?

Beste Grüße
Jean-Pierre

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor luxxx
September 2015

Betreff: Remarketing wegen geringem Traffic nicht möglich - Alternativ

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo luxxx

 

Willst du für deine Zielgruppen unterschiedliche Remarketing-Listen anlegen? Z.B. für die verschiedenen Unterseiten? Am schnellsten bekommst du deine Remarketing-Liste gefüllt, wenn du ganz pauschal "Alle Besucher" in eine Liste nimmst und über Remarketing ansprichst.

 

Die Remarketingliste kannst du dir als eigenständige Kampagne vorstellen. Zunächst erstellst du in Analytics die gewünschte Liste (Alle Besucher, Besucher von Unterseite X, ...), welche im Anschluss über AdWords deiner neuen Kampagne zugeordnet werden kann. 


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor luxxx
September 2015

Betreff: Remarketing wegen geringem Traffic nicht möglich - Alternativ

Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo luxxx,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

Deine Vorschläge habe ich nicht 100%ig verstanden aber dein Problem ist mir durchaus bekannt. Du hast zu wenige Traffic auf deiner Seite als dass du Remarketing schalten kannst d.h. du erreichst die Füllrate von 1000 Cookies/Nutzern bei den Listen nicht. Egal wie...diese Grenze musst du erreichen, sonst wird kein Remarketing geschaltet und aus meiner Erfahrung ist der Erfolg auch eher dürftig, wenn man diese Grenze nur knapp knackt. Eine andere Möglichkeit gibt es leider nicht.

 

Aber was genau wolltest du jetzt noch probieren? Könntest du da nochmals drauf eingehen?

Beste Grüße
Jean-Pierre

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor luxxx
September 2015

Betreff: Remarketing wegen geringem Traffic nicht möglich - Alternativ

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo luxxx

 

Willst du für deine Zielgruppen unterschiedliche Remarketing-Listen anlegen? Z.B. für die verschiedenen Unterseiten? Am schnellsten bekommst du deine Remarketing-Liste gefüllt, wenn du ganz pauschal "Alle Besucher" in eine Liste nimmst und über Remarketing ansprichst.

 

Die Remarketingliste kannst du dir als eigenständige Kampagne vorstellen. Zunächst erstellst du in Analytics die gewünschte Liste (Alle Besucher, Besucher von Unterseite X, ...), welche im Anschluss über AdWords deiner neuen Kampagne zugeordnet werden kann. 


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Betreff: Remarketing wegen geringem Traffic nicht möglich - Alternativ

Rang 5
# 4
Rang 5
Hallo Zusammen,

danke für die netten und schnellen Antworten!
Ich habe jetzt wie ihr gesagt habt, Abstand von meinen zu kleinen Listen genommen und mich auf "Alle Besucher beschränkt". Zusätzlich wollte ich nur Textanzeigen schalten - Im Suchnetzwerk ist ein Remarketing allerdings nicht so einfach möglich. Man muss eine extra Display kampagne auswählen, dann als Kampagnentyp Remarketing Kampagne auswählen und dann klappts...

War ein ganz schönes HickHack!Smiley (fröhlich) Jetzt hoffe ich, das bald die ersten Impressions einlaufen!

Vielen Dank für den Support!

LG
Luxxx

Betreff: Remarketing wegen geringem Traffic nicht möglich - Alternativ

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo luxxx,

 

noch ein paar Ergänzungen:

 

  • Remarketing solltest du einfach aus Übersichtlichkeitsgründen als eigene Kampagne laufen lassen
  • Die Zahl der Nutzer in der Liste beim "normalen" AdWords-Remarketing im Google-Netzwerk, ab der eine Remarketing-Kampagne anläuft, beträgt 100 im Netzwerk aktive Nutzer in den letzten 30 Tagen [1]
  • Erhöhe evtl. die Laufzeit der Remarketing-Liste (z.B. auf 90 Tage), um mehr Nutzer in der Liste zu generieren. Das geht meist auch rückwirkend, d.h. einen Tage nach der Änderung ist die Liste dann entsprechend größer.
  • Du hast beim Remarketing naturgemäß immer das Dilemma, dass du Reichweite und Zielgruppengenauigkeit nie gleichzeitig maximieren kannst. D.h. je besser dein Targeting, desto weniger der Nutzer kannst du entsprechend ansprechen.

Viele Grüße, Christoph

 

[1] https://support.google.com/adwords/answer/2472738?hl=de