AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 282 Mitglieder online.
Zurzeit sind 282 Mitglieder online.
Nicht sicher, was die Anforderungen für die Präsentation von deinem Unternehmen auf Google sind? Stelle hier deine Frage.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Bewertung

Rang 5
# 1
Rang 5

Werner Zeiss Lebensberatung 0174 97 96 053 am vörkamp 7 24124 altwittenbek www. Zeiss Lebens beratung.de.                                                Die einzige Bewertung mit einem Punkt bezieht sich nicht auf meine Tätigkeit, bestellt eine beleidigende und geschäftsschädigende Behauptung dar, die trotz zweimaliger Beschwerde bei Google nicht gelöscht wurde. Auf diese beiden Beschwerden habe ich keine Reaktion von Google erhalten. Wo kann ich mich über Google beschweren bzw wie kann ich den Beitrag selber löschen? Mit freundlichem Gruß Werner  Zeiss

1 Expertenantwort(en)verified_user

Bewertung

Rang 5
# 2
Rang 5

Dies ist eine unverständliche Benutzerführung. Bitte beachten sie meinen obigen Beitrag

Betreff: Bewertung

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

@Werner Z schrieb:

Dies ist eine unverständliche Benutzerführung. Bitte beachten sie meinen obigen Beitrag


 

äääääää???

 

 

 

Bewertung

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Du schriebst doch schon als Antwort auf die fragliche Bewertung dass du dir weitere Schritte vorbehältst..
Dann "schreite" doch mal weiter.

 

Viel Glueck dabei.

Bewertung

Rang 8
# 5
Rang 8

Ich habe hier https://goo.gl/2fPWQb darauf hingewiesen, dass sich die Lage ab 25.05.2018 für natürliche Personen (das sind auch Einzelunternehmer) grundlegend ändern könnte, weil dann die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Geltung tritt und ab diesem Zeitpunkt eine formlose Beschwerde an die Aufsichtsbehörde möglich ist, die selbst den Sachverhalt ermittelt, ohne dass es dazu einen Anwalt braucht (siehe Art 77 DSGVO). 

 

Helmut Geisslers gute Wünsche werden dann vielleicht häufiger als bisher auf fruchtbaren Boden fallen. Ich freue mich jedenfalls schon auf den Mai, den der macht bekanntlich manches neu ;-)

Bewertung

Rang 8
# 6
Rang 8

Update: Google hat aufgrund meines Löschungsbegehrens gem Art 17 DSGVO eine negative anonyme Rezension gelöscht. Ich habe mich dazu an die Datenschutzabteilung gewandt.

 

Hier mein Text vom 25.05.2018: Löschung einer anonymen Bewertung meiner Person. Auf Google Maps hat ein anonymer Nutzer vor mehreren Jahren eine 1-Stern-Rezension ohne Text zu meiner Person abgegeben, die seit damals veröffentlicht ist. Diese Bewertung mit maximal negativer Ausprägung (1 Stern von 5 möglichen) hat einen schädigenden Einfluss auf das Ansehen meiner Person in der Öffentlichkeit und kann nicht das Privileg der Meinungsfreiheit in Anspruch nehmen, da keinerlei sachlicher Bezug zu meiner Person oder meinen Leistungen erkennbar ist. Ich nehme daher mein Recht auf Löschung gem Art 17 DSGVO in Anspruch und fordere Google als Verantwortlichen für Google Maps auf, diese Bewertung unverzüglich zu löschen.