Zurzeit sind 431 Mitglieder online.
Zurzeit sind 431 Mitglieder online.
Nicht sicher, was die Anforderungen für die Präsentation von deinem Unternehmen auf Google sind? Stelle hier deine Frage.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Eine zweite Internetseite Seite in englischer Sprache bei GMB anmelden

Rang 6
# 1
Rang 6
Ich habe für mein Kleingewerbe eine Internetpräsenz in deutscher Sprache.
 
Da es für die von mir angebotene Leistung aber immer mehr englischsprechende  Interessenten gibt, habe ich mich dazu entschieden einen zweiten Internetauftritt eben in englischer Sprache zu erstellen.
Diese Seite möchte ich jetzt bei Google My Business einstellen.
 
Könnte ich hier Probleme bekommen, wenn ich ein Webseite für das selbe Gewerbe anmelde. Es handelt sich ja schließlich nicht um einen zweiten Standort. 
 
Über Ratschläge was es hier zu beachten gibt, wäre ich sehr dankbar!
 
Beste Grüße
Ralf
1 Expertenantwort(en)verified_user

Eine zweite Internetseite Seite in englischer Sprache bei GMB anmelden

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Sein Unternehmen kann beliebig viele Website n besitzen bzw betreiben.

In Google my business kann aber faktisch nur  eine Webseite angegeben bzw verlinkt werden.

Es ist daher empfehlenswert auf der "obersten" Website auf deren verschiedene Sprachvarianten zu verlinken.

Eine zweite Internetseite Seite in englischer Sprache bei GMB anmelden

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Ums aber auch noch Mal ganz deutlich zu machen:

Pro Standort darf nur ein Eintrag in Google My Business angelegt und verwaltet werden!

Eine zweite Internetseite Seite in englischer Sprache bei GMB anmelden

Rang 6
# 4
Rang 6

Das hatte ich befürchtet. Abgesehen davon, würde es wahrscheinlich auch bei den "local citations" zum Problem werden wenn identische Namen, Adressen und Telefondaten von Google gefunden werden.