AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 106 Mitglieder online.
Zurzeit sind 106 Mitglieder online.
Nicht sicher, was die Anforderungen für die Präsentation von deinem Unternehmen auf Google sind? Stelle hier deine Frage.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Gekaufte Googlebewertungen

Rang 5
# 1
Rang 5
 

Nach einer nicht so schönen Erfahrung habe ich für ein Pflegeheim https://www.google.de/search?q=Haus+Chris-Tina+Pflegeheim+GmbH&ludocid=15475361576107717840&ibp=gwp;0,7&kgs=a8ae328c692fc980&shndl=-1&source=sh/x/kp/local&entrypoint=sh/x/kp/local eine 2 Sterne Bewertung geschrieben. Danach tauchten innerhalb kurzer Zeit für diesen ansonsten sehr selten bewertete Ort diverse 5 Sterne Bewertungen auf, die alle irgendwie das gleiche sagen. Einige dieser Bewertungen verschwanden wieder und wurden wohl irgendwie automatisch durch Google gelöscht. Komisch an den Bewertungen ist, dass die Nutzer völlig ortsunabhängig in ganz Deutschland irgendwelche Sachen bewerten oder nur genau 1 Bewertung abgegeben wird. Die Bewertungen sind nicht plausibel... Kann man durch Google diese offensichtlich gekauften Bewertungen prüfen und ggf. löschen lasse

 
1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Gerhard H
November

Gekaufte Googlebewertungen

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Ich kann solche Bewertungen wie "offensichtlich gekauft" nicht leiden.

 

Wenn du sowas geschrieben haettest wie "es mutet schon etwas merkwuerding oder verdaechtig an, dass ein User wie "Sebastian Solf" in ein und der gleichen Woche mehr als 10 Bewertungne fuer Unternehemen quer durch Deutschland abgibt.Wie kann man Google dazu bringen das sich mal genauer anzusehen und ggf als Spam Bewertugenn einzustufen" wuerdeich ja deinem  Hinweis nachgehen und ggf was unternehmen.

Aber "offensichtlich gekauft" ist eine behauptende Kategorie, die mir sehr ueber die Hutschnur geht.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Gerhard H
November

Gekaufte Googlebewertungen

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Ich kann solche Bewertungen wie "offensichtlich gekauft" nicht leiden.

 

Wenn du sowas geschrieben haettest wie "es mutet schon etwas merkwuerding oder verdaechtig an, dass ein User wie "Sebastian Solf" in ein und der gleichen Woche mehr als 10 Bewertungne fuer Unternehemen quer durch Deutschland abgibt.Wie kann man Google dazu bringen das sich mal genauer anzusehen und ggf als Spam Bewertugenn einzustufen" wuerdeich ja deinem  Hinweis nachgehen und ggf was unternehmen.

Aber "offensichtlich gekauft" ist eine behauptende Kategorie, die mir sehr ueber die Hutschnur geht.

Gekaufte Googlebewertungen

Rang 5
# 3
Rang 5

 Vielen Dank für die Rückmeldung. Manchmal erscheinem einem Dinge offensichtlicher, wenn man etwas über einen längeren Zeitraum verfolgt als einem Dritten. Finde Deine Formulierung auch passender.