Zurzeit sind 820 Mitglieder online.
Zurzeit sind 820 Mitglieder online.
Nicht sicher, was die Anforderungen für die Präsentation von deinem Unternehmen auf Google sind? Stelle hier deine Frage.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Unternehmensname nach Registereintrag oder Fantasiename?

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

ich möchte mein Unternehmen bei Google my business anmelden und habe folgende Frage:

 

Kann ich auch einen Fantasienamen eingeben? Oder muss der offizielle Firmenname eingetragen werden? Ich habe eine ganz normale GmbH. Allerdings ist diese nicht im Onlinebereich tätig. In meiner Firma existiert ein "Ableger", der ausschließlich online vertreten ist. Dieser heißt aber komplett anders als meine GmbH und hat auch keinen Eintrag im Handelsregister oder ähnlichem. Der Name ist nur für uns, intern, zum trennen. Verkauft werden Artikel zwischen 10 und 30 Euro. Wir sind mit diesem "Ableger" schon auf mehreren Verkaufsportalen aktiv und möchten ihn unter diesem Namen und nicht dem Namen der GmbH auch bei Google my businee anmelden. Ist dies möglich?

1 Expertenantwort(en)verified_user

Unternehmensname nach Registereintrag oder Fantasiename?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

es gilt das geschrieben (Google)Wort:

https://support.google.com/business/answer/3038177?hl=de

(z. B. der Abschnitt "Namen")

Unternehmensname nach Registereintrag oder Fantasiename?

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 3
Rang 5

Ich habe mir das vorher schon durchgelesen. Man soll den Namen für sein Unternehmen einheitlich verwenden, auch so wie auf der Webseite. Und da ist der Name anders als das eigentliche Unternehmen. Lediglich im Impressum ist der Name der GmbH angegeben. Wenn jemand online bei unserem Ableger etwas kauft, steht auch der Name des Ablegers auf dem Briefpapier. Der Name der GmbH steht nur unten klein neben der USt-ID etc.

Von daher ist mir die Beschreibung, die in deinem Link steht, nicht klar genug. Ein einfaches Ja oder Nein würde mir sehr weiterhelfen Smiley (fröhlich)

Kann ich einen Fantasienamen verwenden?

 

lg

 

EDIT: Meine Frage ist eigentlich nur ob es rechtlich zugelassen ist, nicht den offiziellen Firmennamen, so wie er im Handelsregister steht, als Namen bei google my business zu verwenden, sondern einen anderen

Betreff: Unternehmensname nach Registereintrag oder Fantasiename?

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Rechtsfragen beantwortet dein Rechtsanwalt.- ein Hilfsforum ist fuer Rechtsauskuenfte nicht zustaendig.

Ich selbst werde dir aber mit Ja oder Nein antworten ob etwa die Gefahr besteht, dass dein Unternehmenseintrag googleseitig wegen Verstosses  gegen deren dir verlinkten Richtlinien suspendiert werden kann oder wird, wenn du das machst wozu dich das Forum beim Erstellen des Threads bereits aufgefordert hat - konkrete Informationen  zu benennen

screenshot-www.de.advertisercommunity.com 2017-07-25 10-19-09.png

 

 

Unternehmensname nach Registereintrag oder Fantasiename?

Rang 5
# 5
Rang 5

Danke.....