Zurzeit sind 829 Mitglieder online.
Zurzeit sind 829 Mitglieder online.
Lerne hier, wie Du dein lokales Unternehmen bei Google bestätigst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Bestätigungscode kommt nicht an wegen falscher E-mail Adresse

Rang 5
# 1
Rang 5

Guten Tag

Wie kann ich die E-Mail adresse  ändern , an die der Bestätigungscode geschickt wird.

Von Google wird einfach "info" vor die Webadresse gesetzt, diese Mailadresse existiert aber nicht

Danke

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Rolf R
Juli

Bestätigungscode kommt nicht an wegen falscher E-mail Adresse

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Kannst du nicht aendern und du bist ja auchnicht gezwungen das Angebot von Google ine email Verifikation ueber gebau diese email zu machen zu akzeptieren.

Und Google hat auch nicht einfach info vor die domain gesetzt

Irgendwo in Googles Datenkellern ist die info-Mailadresse mit dem Unternehmen als verknuepft hinterlegt.

Es ist uebrigens auch so dass ein solches email-Verifikationsangebot bei estimated maximal 1% der Eintraege erfolgt Insofern ist das was bei dir passiert eine grosse Ausnahme. Pech von dir dass du offenbar keinen Zugang zu den Konto "info@[eure.domain]" hast.

Musste nun doch einen PIN brief anfordern.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Rolf R
Juli

Bestätigungscode kommt nicht an wegen falscher E-mail Adresse

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Kannst du nicht aendern und du bist ja auchnicht gezwungen das Angebot von Google ine email Verifikation ueber gebau diese email zu machen zu akzeptieren.

Und Google hat auch nicht einfach info vor die domain gesetzt

Irgendwo in Googles Datenkellern ist die info-Mailadresse mit dem Unternehmen als verknuepft hinterlegt.

Es ist uebrigens auch so dass ein solches email-Verifikationsangebot bei estimated maximal 1% der Eintraege erfolgt Insofern ist das was bei dir passiert eine grosse Ausnahme. Pech von dir dass du offenbar keinen Zugang zu den Konto "info@[eure.domain]" hast.

Musste nun doch einen PIN brief anfordern.