Zurzeit sind 509 Mitglieder online.
Zurzeit sind 509 Mitglieder online.
Lerne hier, wie Du dein lokales Unternehmen bei Google bestätigst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Eintragung von Ferienwohnung

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

mir ist bekannt das man keine Ferienwohnungen eintragen kann, jedenfalls steht das so in den Richtlinien.

In den Richtlinien steht aber das man immer jemanden Antreffen muss in den Geschäftszeiten. Das ist bei der Ferienwohnung der Fall, da die Vermieter direkt im gleichen Gebäude Wohnen und immer da sind.

 

Kann man die Ferienwohnung nun doch eintragen oder geht das prinzipiell nicht, egal ob immer jemand da ist oder nicht?

 

Vielen Dank für die Hilfe :-)

 

Grüße

Christoph K.

1 Expertenantwort(en)verified_user

Eintragung von Ferienwohnung

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

@Christoph K

die Richtlinien sind ja hier verlinkt: https://support.google.com/business/answer/3038177?hl=de

 

Da steht auch nicht direkt dass "man immer jemanden Antreffen muss in den Geschäftszeiten" Allerdings steht da explizit, dass  "Verkaufsbüros oder Leasingunternehmen können sich jedoch bestätigen lassen"

 

Vielmehr steht da:

Nicht qualifizierte Unternehmen

Folgende Unternehmen kommen nicht für einen Brancheneintrag infrage:

  • Unternehmen, die sich noch im Aufbau befinden oder noch nicht eröffnet haben
  • Zu vermietende oder zu verkaufende Immobilien wie Ferienwohnungen, Musterhäuser oder leer stehende Appartements. Verkaufsbüros oder Leasingunternehmen können sich jedoch bestätigen lassen.

Ob nun bei 'ner Ferienwohnung wo der Vermieter "direkt im gleichen Gebäude wohnt und immer da ist" dieser Vermieter als "Verkaufsbüro oder Leasingunternehmen" ansehbar ist, wird uns Google nicht "schwarz auf weiss geben" - das belibt sicher Interpretationssache und "Graubereich"

 

Wichtig ist in jedem Fall, dass ein anderer Grundsatz der Richtlinien nicht verletzt wird der da heisst:

 

Qualifizierte Unternehmen

Um sich für einen Google My Business-Eintrag zu qualifizieren, müssen Unternehmen während der angegebenen Geschäftszeiten persönlichen Kontakt zu Kunden haben.

(wobei anzumerken ist, dass "persönlichen Kontakt" von Google immer als "von Angesicht zu Angesicht = face to face" verstanden wird - Telefonkontakt zaehlt nicht als "persönlicher Kontakt")