Zurzeit sind 210 Mitglieder online.
Zurzeit sind 210 Mitglieder online.
Lerne hier, wie Du dein lokales Unternehmen bei Google bestätigst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Google+ Seiten gesperrt

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen.

 

Ich hoffe, ich komme hier im Forum weiter. 

Uns wurden 3 unserer Google+ Konten gesperrt und wir wissen nicht warum.  :-(

Wir sitzen in einem riesigen Firmenkomplex mit mehreren Firmen, die somit logischerweise alle die gleiche Anschrift haben.

Bei dem Kundenservice bin ich bis dato noch nicht weitergekommen. Einspruch habe ich bereits eingelegt.

Weiß jemand, was der Grund hierfür sein könnte, bzw. wie man das wieder entsperren kann?

Wir kommen seit dem auch nicht mehr an unsere Statistiken ran.

Freue mich auf eine Rückmeldung.

Grüße

Lisa Johann

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Google+ Seiten gesperrt

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Ich kann auch nicht wissen "Warum" das passiert - schon deshalb nicht, weil du dich sehr unkonkret und ohne jedes Detail zu den ggsf suspendeten Seiten ausgedrueckt hast

Um welche G+ Seiten geht es denn?

Kannst du screenshots der betreffenden Seiten aus deinem dashboard (business.google.com/manage) liefern?

Betreff: Google+ Seiten gesperrt

Rang 5
# 3
Rang 5

Danke für die Antwort. Es geht um die Seite von unserer SAITOW AG und auch von Tyre24.

 

Anbei ein Screenshot.

 Bildschirmfoto 2016-04-12 um 12.54.48.pngScreenshot

Betreff: Google+ Seiten gesperrt

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
sorry Lisa
kannst du bitte noch bei beiden Seiten auf den jeweiligen Link "STANFORT VERWALTEN" klicken und dann je einen screenshot machen, der mir ein mutmasslich vorhandenes gelbens oder rotes Warmbanner oberhalb der Seite zeigt?

Betreff: Google+ Seiten gesperrt

Rang 5
# 5
Rang 5

Gerne. Smiley (fröhlich)

 

Bildschirmfoto 2016-04-12 um 13.14.33.pngSAITOW AGBildschirmfoto 2016-04-12 um 13.15.09.pngTyre24

Betreff: Google+ Seiten gesperrt

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Danke Lisa

 

Ist ja alles wie von mir  erwartet sichtbar.

Meine Frage nun: 

 

zu beiden Unternehmensseiten gibts ja eigentlich je zwei unverifizierte Eintraege:

 

Hier die fuer die SAITOW AG  und hier die fuer Tyre24

 

Wobei mir bei letztererer schon unangenehm auffaellt, dass da oben kein Bild von Tyre24 sondern der Saitow AG gezeigt wird.

 

Aber da es sich ja um unverifizierte Eintraege handelt will ich das mal nicht zu sehr "bewerten".

 

Frage beleibt  warum du versuchts zwei GMB Seiten zu erstellen anstatt einfach die bestehenden unverifizierten Seiten zu klaimen.

 

Mindestens ein Qualitaetsproblem besteht natuerlich im Fakt, dass es neben dem Versuch Seiten im eigen Dashboard zu erzeugen und zu verifizieren bereits unverizierte Eintrage gibt.

 

Warum also nicht einfach beide "schelchten" Seiten aus dem Dashboard wieder loeschen und dann ueber die Links SAITOW AG bzw 

Tyre24  und dort jeweils den auf der linke Seite stehenden  Link "Claim this business" diese unverifizierten Seiten Claimen und verifizeren?

 

 

Betreff: Google+ Seiten gesperrt

Rang 5
# 7
Rang 5
Warum bei Tyre24 ein Foto der SAITOW AG erscheint ist mir grade auch schleierhaft. Auf der Google+ Seite kann ich das nirgendwo finden bei Tyre24.
Beide Seiten waren bereits verifiziert. Sind jetzt aber wieder unverifiziert. Wir hatten das gleiche Problem schon mal. Und eigentlich war die Sache geklärt. Nun kam in unser Firmenkomplex eine neue Firma "Alzura", für die nun auch einen Google+ Seite angelegt wurde und seit dem ist SAITOW AG und Tyre24 wieder gesperrt.
Obwohl wir bei Tyre24 und SAITOW AG nicht geändert haben. :-/

Betreff: Google+ Seiten gesperrt

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender
ich binmir nicht sicher ob und warum zur Alzura ein Zusammenhang besteht - ausschliessen will ich es aber nicht.
Was mit noch auffaellt ist folgendes:
Wenn man die Telefonnummer von Saitow und von tyre24 anruft lauefft man automatisch erstmal auf eine Bandansage auf - das ist bei Alzura nicht der Fall.

On das was zu sagen hat weiss ich nicht.
Ich rate aber mal dazu den Business Support zu kontaktieren und zu fragen was die als Grund fuer die Umwand;ung eurer beiden verifizierten Eintraege in 2 unverifizerte Eintraege angeben koennen.


The best way to contact business support:
Anforderung eines Telefonrueckrufes ueber
https://support.google.com/business/contactflow?hl=en




Betreff: Google+ Seiten gesperrt

Rang 5
# 9
Rang 5
Hab ich schon getan.
Folgendes kam zur Antwort. Auch bei erneutem Nachfragen kam nur "Wir können nicht weiterhelfen". :-/

Guten Tag Frau Johann,
Vielen Dank, dass Sie sich an den Google My Business-Support gewendet haben.

Leider können wir Ihnen bei der gewünschten Änderung nicht behilflich sein. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unseren Richtlinien für die Präsentation Ihres Unternehmens auf Google.

Wir verstehen, dass diese Situation für Sie unter Umständen frustrierend ist, können Ihnen jedoch keine weitere Auskunft dazu geben. Wenn Sie Einspruch gegen die Sperrung erheben möchten, stellen Sie sicher, dass Sie alle oben aufgeführten Richtlinien einhalten. In diesem Fall können Sie sich in Ihrem Konto anmelden und auf den Link im roten Banner klicken.

Wenn Ihr Profil aufgrund eines Verstoßes gegen die Inhaltsrichtlinien für Google+ Seiten gesperrt wurde, melden Sie sich in Ihrem Google+ Konto an und entfernen Sie die nicht richtlinienkonformen Inhalte. Danach können Sie gegen die Sperrung Ihres Profils Einspruch erheben, indem Sie der Anleitung auf dem Bildschirm folgen. Die Überprüfung von Einsprüchen erfolgt in der Regel innerhalb weniger Tage.


Mit freundlichen Grüßen,

Betreff: Google+ Seiten gesperrt

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender
Du hast aber offenbar nicht wie vorgeschlageneinen Telefonreuckruf angefordert sondern die EMail Funktion benutzt - richig?