AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 323 Mitglieder online.
Zurzeit sind 323 Mitglieder online.
Probleme mit der Anzeigenfreigabe oder Fragen zu den Google Ads-Werberichtlinien? Stelle hier deine Frage.
Anleitung
favorite_border
Antworten

AdWords Anzeige abgelehnt

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

ich möchte aktuell für mein kleines Unternehmen Werbung mit Hilfe von AdWords machen, jedoch bekomme ich beim Schalten der Anzeige die Meldung dass diese auf Grund des Markenrechtes abgelehnt wurde.

 

Bei meinem Produkt handelt es sich um eine Fotobox mit interaktivem Spiegel und genau der Begriff "Fotobox" wurde markenrechtlich geschützt von einem Unternehmen aus UK.

Suche ich auf Google jedoch nach Fotobox, bekomme ich mindestens 5 Anzeigen wo dieses Wort vor kommt, warum funktioniert als meine nicht?

 

Hatte von euch schon einmal mit diesem Problem zu tun und wenn ja wie habt ihr es behoben?

 

Danke & liebe Grüße

Thomas

anzeige.JPGdashboard.JPG

1 Expertenantwort(en)verified_user

AdWords Anzeige abgelehnt

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo,

 

du kannst dir nicht vorstellen das das Wort Spiegel gemeint ist?

Wenn man mit Wörtern werben will die einen Markenschutz haben bei Adwords kann man beim Markeninhaber eine Ausnahme beantragen.

https://support.google.com/adwordspolicy/answer/6118?hl=de

Dort findest du alles.

 

Was aber immer geht ist der Verkauf des Produktes über Google Shopping.

 

Gruß en001