Zurzeit sind 527 Mitglieder online.
Zurzeit sind 527 Mitglieder online.
Probleme mit der Anzeigenfreigabe oder Fragen zu den AdWords-Werberichtlinien? Stelle hier deine Frage.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Anzeigen wegen Malware gesperrt

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

heute haben wir eine Email erhalten, dass seine Anzeigen gesperrt worden sind:

 

Lieber AdWords-Kunde,
wir möchten Sie darauf hinweisen, dass eine Ihrer Websites gegen unsere Werberichtlinien verstößt. Daher werden Ihre Anzeigen, die mit dieser Website verknüpft sind, nicht mehr ausgeliefert. Zudem werden neue Anzeigen, die auf die Website verweisen, abgelehnt.

Wir können aber keine Malware finden.

 

Auch hier nicht: https://transparencyreport.google.com/safe-browsing/search?url=www.shirtbomb.com

 

Woran kann es liegen, dass die Anzeigen gesperrt worden sind?

 

 

Gruß

2 Expertenantwort(en)verified_user

Anzeigen wegen Malware gesperrt

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo,

wie kommst Du darauf das es um Maleware geht? Weil die Richtlinien sind viel umfassender. Wurde Dir das explizit nochmal gesagt?

 

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Anzeigen wegen Malware gesperrt

Rang 5
# 3
Rang 5

Nein, wurde es nicht. Dann muss ich mir die Richtlinien nochmal genauer ansehen. Danke für den Hinweis.

Betreff: Anzeigen wegen Malware gesperrt

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo,

 

es ist aber Malware. z.B. /siebdruck/ in der Zeile 908.

Man sieht es nicht immer wegen einer Ip-Sperre und man wird z.B. beim scrollen auf eine andere Seite weitergeleitet.

 

Gruß en001

 

siebdruck.png

Betreff: Anzeigen wegen Malware gesperrt

Rang 5
# 5
Rang 5

Danke für den Hinweis.

 

Habe auch die Stelle im Code gefunden und alles entfernt. Quttera hat mir das auch angezeigt. Jetzt ist laut Quttera und anderen Tools, mit denen ich nach Malware gesucht habe, alles ok. Google selber schreibt mir gerade aber, dass die selben Schadhaften Links noch auf meiner Seite zu finden sind. Wie kann das sein?

 

 2018-01-10 20_29_57-Shirtbomb - kukereit@die-codedesigner.de - Outlook.png

 

 

Anzeigen wegen Malware gesperrt

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo,

eine Seite sollte von der Domain her eindeutig sein.

Ich vermisse da eine 301-Weiterleitung nach https.

Es gibt Malware die versteckt sich z.B. nur in der mobilen Version.

Warte einfach mal einen Tag und vor allem finde die Lücke. https://goo.gl/TC1edq

 

Gruß en001

 

Anzeigen wegen Malware gesperrt

Rang 5
# 7
Rang 5

Ich danke dir.