Zurzeit sind 104 Mitglieder online.
Zurzeit sind 104 Mitglieder online.
Probleme mit der Anzeigenfreigabe oder Fragen zu den AdWords-Werberichtlinien? Stelle hier deine Frage.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Grundsätzliche Fragen zur Überprüfung

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

da ich ganz neu bei Adwords bin habe ich 2 Fragen:

 

1. Ist es richtig dass die Anzeigen und Seiten hauptsächlich maschinell überprüft werden? Wenn das so ist wie definiert das Programm "irreführende Werbung"? Gibt es bestimmte Begriffe oder Wörter auf der Seite an die sich das Programm stört? Spielt auch die Anzahl von Affiliate-Links eine Rolle (ich bewerbe einen Online-Videokurs)?

 

Hintergrund: Nachdem meine Anzeige abgelehnt wurde wegen dem Richtlinien-Verstoss "irreführende Werbung" auf der Webseite habe ich die meines Erachtens kritischen Stellen gelöscht, ohne Erfolg. Die Anzeigen wurden auch danach mehrmals abgelehnt. Erst als ich den Support schriftlich kontaktiert habe wurde meine Seite freigeschaltet, und zwar ohne Probleme. Jetzt habe ich nach etwa drei Tagen ein paar kleine Änderungen an der Seite vorgenommen, und wieder wurde meine Seite gesperrt, was mich zur zweiten Frage führt:

 

Werden die Seiten nach der Anzeigenschaltung hin und wieder überprüft? Merkt Google sofort wenn ich auf meiner Seite was ändere? Schliesslich will ich meine Seite optimieren, deswegen nehme ich hier und da ein paar Änderungen durch.

 

Oliver

1 Expertenantwort(en)verified_user

Grundsätzliche Fragen zur Überprüfung

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo,

 

du solltest dir die Richtlinien gründlich erarbeiten.

https://support.google.com/adwordspolicy/answer/6008942?hl=de

 

Google will sonst irgendwann nicht mehr.

 

Gruß en001