Zurzeit sind 626 Mitglieder online.
Zurzeit sind 626 Mitglieder online.
Probleme mit der Anzeigenfreigabe oder Fragen zu den AdWords-Werberichtlinien? Stelle hier deine Frage.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Landingpage enthält Keywords wie BOTOX

Rang 6
# 1
Rang 6

Hallo in die Runde!

 

Ich betreue einige Kunden aus dem Segment "Hellwacher" und stoße dabei immer wieder auf das Problem mit den Keywords BOTOX & Co., denn dadurch werden auch Anzeigen abgelehnt. Was sollte mein Kunde machen, wenn er die Keywords auf der Seite behalten möchte und trotzdem AdWords schalten möchte?

 

Die Richtlinien untersagen dies eindeutig, jedoch laufen aktive Kampagnen mit Landingpages wo die Keywords BOTOX und Co. enthalten sind.

 

Ich freue mich auf Antworten.

 

N. Schönefeld

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Jean-Pierre P (Rang 18)
September 2015

Betreff: Landingpage enthält Keywords wie BOTOX

[ Bearbeitet ]
Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo Nico,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

Ein wenig beantwortest du deine Frage schon selbst. Leider ist das nicht möglich, da die Richtlinien dies strikt untersagen d.h. jedoch nicht, dass nicht einige Kampagnen funktionieren. Der Grund hierfür ist dann wahrscheinlich menschliches Fehler oder ein geschicktes "verstecken" der Begriffe auf der Webseite.

 

Fakt ist jedoch, dass diese Kunden eine lebenslange Kontosperrung riskieren. Auch wenn Google hier vorher nochmals Warnungen per Email schickt aber wenn diese ignoriert werden, verlierst du nicht nur Kunden, sondern diese Kunden auch eine Werbeplatform. Ich würde dem Kunden daher sehr stark ins Gewissen reden und ggf. andere Kunden, die das menschliche Fehlverhalten ausnutzen, an Google melden.

Beste Grüße
Jean-Pierre

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Jean-Pierre P (Rang 18)
September 2015

Betreff: Landingpage enthält Keywords wie BOTOX

[ Bearbeitet ]
Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo Nico,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

Ein wenig beantwortest du deine Frage schon selbst. Leider ist das nicht möglich, da die Richtlinien dies strikt untersagen d.h. jedoch nicht, dass nicht einige Kampagnen funktionieren. Der Grund hierfür ist dann wahrscheinlich menschliches Fehler oder ein geschicktes "verstecken" der Begriffe auf der Webseite.

 

Fakt ist jedoch, dass diese Kunden eine lebenslange Kontosperrung riskieren. Auch wenn Google hier vorher nochmals Warnungen per Email schickt aber wenn diese ignoriert werden, verlierst du nicht nur Kunden, sondern diese Kunden auch eine Werbeplatform. Ich würde dem Kunden daher sehr stark ins Gewissen reden und ggf. andere Kunden, die das menschliche Fehlverhalten ausnutzen, an Google melden.

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Landingpage enthält Keywords wie BOTOX

Rang 6
# 3
Rang 6
Hallo Jean-Pierre,

dies denke ich auch, jedoch berufen sich einige Kunden genau auf diese BOTOX-Kunden und wollen es genauso laufen lassen. Durch dieses Thema gerate ich und der Webdesigner jedes Mal unter Druck. Bei diesem speziellen Thema geht es bekanntlich nicht darum sich dieses Mittel zu bestellen, sondern eine evtl. Behandlung zu kaufen.

Hier sollte Google die Richtlinie anpassen bzw. eine Freigabe des Kunden abfordern.

Doch irgendwie bewegt sich bei diesem Thema überhaupt nichts in eine gesunde Richtung. Noch nicht.

BR

Nico

Betreff: Landingpage enthält Keywords wie BOTOX

Rang 18
# 4
Rang 18

Hallo Nico,

da würde ich mir an deiner Stelle gar keinen Druck machen.

 

Diesen Kunden kannst du die Richtlinien zeigen und ggf. den Link geben, wo er selbst bei Google Verstöße melden kann.

Was meinst du mit bewegen? Das Thema bewegt sich doch gar nicht ;-) d.h. Google vertritt hier eine sehr strikte Position, was ich durchaus gut finde. 

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Landingpage enthält Keywords wie BOTOX

Rang 6
# 5
Rang 6
Hallo Jean-Pierre,

sicherlich sind die Richtlinien für alle da, jedoch scheinen einige eine Ausnahme zu sein. Meinen Kunden lege ich diese Richtlinien vor, so dass ich dann meistens aus dem Schneider bin. Hoffe, dass das Google Team hier auch Bestandskunden unter die Lupe nimmt, so dass es zu einer Gleichbehandlung aller Kunden gibt.

Schönen Donnerstag!

Nico

Betreff: Landingpage enthält Keywords wie BOTOX

Rang 18
# 6
Rang 18

Hallo Nico,

meine persönliche Erfahrung ist, dass Google hier teils sehr re-aktiv ist. Was aber auch bei der Anzahl an Kunden durchaus normal ist.

 

Daher würde ich unbedingt derartige konkreten Verstöße melden. Dies kann auch dein Kunde tun - auch wenn es etwas von petzen oder Stasi-IMs hat ;-)

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Landingpage enthält Keywords wie BOTOX

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender
Das Problem hatten wir vor kurzem im Bereich Nahrungsergänzungsmittel und macht einen wahnsinnig. Es ist tatsächlich so, dass ein Konto von Google gesperrt wird, wenn der Shop Produkte mit Inhaltsstoffen enthält, die bei Google auf dem Index sind, selbst wenn diese Produkte gar nicht über AdWords beworben werden.
Nun ist es aber so, daß zum einen diese Inhaltsstoffe in Deutschland völlig legal und als harmlos eingestuft werden, nur Google stört sich daran. Dann ist es sogar so, daß es eine Interne Liste gibt die aktueller ist, als die öffentliche Liste. Das heisst, selbst nach einem Abgleich, kann Google Deine Anzeigen / Konto sperren, weil sie etwas wissen, was Du nicht wissen kannst. Das führt dann dazu, dass der Kunde komplette Produkte aus dem Sortiment nehmen muss. Nun kommt das nächste Problem, dass Google hier leider mit zweierlei Maß misst - es gibt Mitbewerber die dürfen werben, laut Google dürfen sie es aber nicht und uns wurde empfohlen diese anzuschwärzen, also zu melden. Also haben wir quasi mal Woche für Woche alle einzeln gemeldet, darunter natürlich bekannte Shops a la Amazon. Passiert ist nie etwas. Größere Marken dürfen halt Richtlinien verletzen.
Wir haben beim Kunden dank der Multistore-Fähigkeit von Magento einen zweiten Shop realisiert mit eigener Domain. Dieser enthält nun das komplette Sortiment. Der vorherige Shop ist nur für Google AdWords optimiert. Der zweite hingegen stärker für SEO und dient als direkter Kanal. So werden beim Prodzktversand Flyer beigelegt für den zweiten Shop, auch mit Gutscheincodes. Dadurhc steigt der Traffic von Stammkunden beim zweiten Shop mit dem kompletten Sortiment stetig an.


Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Landingpage enthält Keywords wie BOTOX

Rang 6
# 8
Rang 6
Hallo Jean-Pierre,

diese Missstände muss der Kunde erledigen, da hänge ich mich absolut nicht rein. Soweit ich weiß, hat einer meiner Kunden gestern einige Werbetreibende bei Google gemeldet. Mal sehen was hier passiert. Interessant wird es auf jeden Fall, da in der Branche ziemlich gutes Budget hintersteckt. Wer weiß wie lange Google darauf verzichten möchte und wie lange die Kunden ohne Werbung aushalten.


Weitere Infos folgen.

Bis dann...
Nico

Betreff: Landingpage enthält Keywords wie BOTOX

Rang 6
# 9
Rang 6

Hallo!

Erste Erfolge zeigen sich. Der Kunde wird entspannter und ändert seine eigene Website, so dass hier auch AdWords möglich ist. Die Meldungen durch meinen Kunden an Google waren erfolgreich und Anzeigen wurden deaktiviert. Sicherlich tauchen immer wieder "schlaue" Kunden auf, die dann den Versuch starten, jedoch wenn mein Kunde dies sieht, geht der Prozeß von vorne los.

 

Nico

Betreff: Landingpage enthält Keywords wie BOTOX

Rang 18
# 10
Rang 18
Super freut mich! :-D

Dann bis zur nächsten Frage von dir oder deiner Kunden :-)