Zurzeit sind 185 Mitglieder online.
Zurzeit sind 185 Mitglieder online.
Probleme mit der Anzeigenfreigabe oder Fragen zu den AdWords-Werberichtlinien? Stelle hier deine Frage.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Meine Anzeige wurde wegen "irreführendem inhalt" abgelehnt

Rang 5
# 1
Rang 5

Meine Anzeige wurde wegen "irreführendem inhalt" abgelehnt. Ich habe bei Google nachgefragt. Eine Frau die schlecht Deutsch kann hat geantwortet. Sie hat das geschrieben:  

 

"Irreführende Inhalte beutet wo man eine aussage mach welche nicht 100 übereinstimmt oder wo man nicht versprechen kann das auch dieser effect erzielt wird. In ihrem Fall ein versprechen das jetzt endlich abnehme in anderen Worten es ist garantiert das es jeder schaft.
 Um so einer Ablehnung vorzubeugen muss man einen Genauso Größen und prominenten Disclaimer auf der Seite haben. Mit * versehen wo ein versprechen ist."
 

Ich habe das Wort mit einem Stern gekennzeichnet und ganz unten auf der seite als Beschreibung des Sterns ein link zum Disclaimer erstellt. Die Anzeige wurde wieder abgelehnt. Hat jemand eine Idee was sie gemeint haben könnte? 

Meine Anzeige wurde wegen "irreführendem inhalt" abgelehnt

Rang 12
# 2
Rang 12

Poste doch mal deinen Anzeigentext.

Meine Anzeige wurde wegen "irreführendem inhalt" abgelehnt

Rang 5
# 3
Rang 5
 
Der Anzeigentext war:
 
20 Abnehmtipps
Zum Nachlesen
20 neue Abnehmtipps. Jetzt anschauen!

Meine Anzeige wurde wegen "irreführendem inhalt" abgelehnt

Rang 12
# 4
Rang 12

Sorry aber deine Seite wirkt auf den ersten Blick schon eher unseriös, außerdem fehlt wohl ein Hinweis darauf, dass es sich um keine richtige medizinische Beratung handelt. Der Verweis mit dem * auf den allgemeinen Haftungsausschluss im Impressum ist da sicherlich nicht ausreichend.

Meine Anzeige wurde wegen "irreführendem inhalt" abgelehnt

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 5
Rang 5

Wenn selbst "Experten" diese Frage nicht beantworten können, dann stimmt etwas nicht. Ich habe auch andere befragt, doch die haben es auch nicht gewusst. Ich weiss jetzt mehr als Sie, denn ich habe nochmal eine Mail bekommen. Ich soll nach "jedem" Satz, bei dem es ein "Versprechen" gibt (wie z.B.: Jetzt abnehmen*) einen Verweis mit einem * auf den Haftungsausschluss geben. Also mit unseriöser Seite hat es nichts zu tun. Wolltest du mir helfen, oder was?

Meine Anzeige wurde wegen "irreführendem inhalt" abgelehnt

Rang 12
# 6
Rang 12

Hallo Edi,

 

hier kannst du mal nachlesen, auf deine Seite trifft wohl der Abschnitt "Irreführende Inhalte" zu:

https://support.google.com/adwordspolicy/answer/6020955?hl=de&ref_topic=1626336

 

Viele Grüße

Philipp