Zurzeit sind 819 Mitglieder online.
Zurzeit sind 819 Mitglieder online.
Probleme mit der Anzeigenfreigabe oder Fragen zu den AdWords-Werberichtlinien? Stelle hier deine Frage.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Regionale Eingrenzung funktioniert nicht

Rang 8
# 1
Rang 8

 

Meine Angebote sind regional eingegrenzt, ich will damit nur einen Radius von 30 Kilometern um München herum bespielen. Dementsprechend ist seit langer Zeit unter Einstellungen - Standorte - Zielregion "30,0 km um 80339 München, DE" eingegeben. Nun sehe ich aber, dass da lauter Zugriffe aus weit entfernten Orten und Bundesländern kommen. Jeder dieser Klicks kostet und bringt nichts. Wie kommt das und wie kann das geändert / verhindert werden?

 

Telefonischen Support bietet Google nicht mehr an, habe ich grade festgestellt, was ich als ausgesprochene Arroganz den zahlenden Kunden gegenüber empfinde. Ich habe weder Lust noch Zeit, mich hier mühsam durch irgwendwelche FAQs und User-Foren durchzuarbeiten. Wofür bezahle ich eigentlich?

 

Danke für Hilfe

 

Andreas

Betreff: Regionale Eingrenzung funktioniert nicht

[ Bearbeitet ]
Rang 12
# 2
Rang 12

Hallo Andreas,

komplett vermeiden lassen sich vereinzelte Klicks aus anderen Orten meiner Erfahrung nach leider nicht, weil das irgendwie mit dem Geotracking zusammenhängt. Aber du kannst mal bei "Einstellungen" auf "Weitere Einstellungen" klicken und dann auf "Standortoptionen".

standortoptionen.png


Mit "Nutzer in meinen Zielregionen bzw. Nutzer, die sich dafür interessieren" kann die Anzeige auch für User geschaltet werden, die nach dem Standort suchen, auch wenn sich derjenige ganz woanders befinden. Also jemand ist gerade in Hamburg sucht nach "restaurant münchen" zum Beispiel.

Wenn das bei dir so aussieht, dann setze mal die Ausrichtung auf nur "Nutzer in meinen Zielregionen" in der Mitte. Damit sollte die Eingrenzung der Kampagne dann genauer sein.

VG Philipp

Regionale Eingrenzung funktioniert nicht

Rang 8
# 3
Rang 8

Danke, Philipp, für deinen Lösungsvorschlag! Ich hab's überprüft und festgestellt, dass die Einstellung schon bisher so war wie du vorgeschlagen hast (also auf "Nutzer in meinen Zielregionen"). Trotzdem kriege ich Anfragen aus weit entfernten Ecken der Republik, die mir nix einbringen, da mein Angebot rein regional ist  :-((