Zurzeit sind 430 Mitglieder online.
Zurzeit sind 430 Mitglieder online.
Probleme mit der Anzeigenfreigabe oder Fragen zu den AdWords-Werberichtlinien? Stelle hier deine Frage.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Richtlinienverstoß: Nicht genügend eigene Inhalte

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo, seit ca. 10 Jahren bewerben wir die Seite profiwerkzeug24.de

 

Letzte Woche wurde unser Merchantkonto

gesperrt wegen nicht vorhandenem Https

bzw. ssl . Da sind wir dran,  richten es gerade ein.

 

Heute kam nun die Ablehnung aller Anzeigen mit der Begründung

"Richtlinienverstoß: Nicht genügend eigene Inhalte"

 

Ich bin mir keiner Schuld bewusst Smiley (traurig)

und die Hotline ist natürlich erst am Montag erreichbar. ..

 

Hat jemand evtl. eine Idee?

 

Danke! 

Holger Gutseel

 

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Holger G
August 2016

Betreff: Richtlinienverstoß: Nicht genügend eigene Inhalte

Rang 6
# 2
Rang 6
Hi Holger,

genau die gleiche Meldung hab ich gestern auch bekommen - die Website läuft seit über einem halben Jahr, die Werbung ebenfalls (ohne Probleme) und die Inhalte der Website sind komplett in Eigenregie erstellt worden - trotzdem die Meldung. Bin mal gespannt, was die Hotline morgen dazu sagt....

Gruß, Alex

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Holger G
August 2016

Betreff: Richtlinienverstoß: Nicht genügend eigene Inhalte

Rang 6
# 2
Rang 6
Hi Holger,

genau die gleiche Meldung hab ich gestern auch bekommen - die Website läuft seit über einem halben Jahr, die Werbung ebenfalls (ohne Probleme) und die Inhalte der Website sind komplett in Eigenregie erstellt worden - trotzdem die Meldung. Bin mal gespannt, was die Hotline morgen dazu sagt....

Gruß, Alex

Betreff: Richtlinienverstoß: Nicht genügend eigene Inhalte

Rang 5
# 3
Rang 5
Hallo Alex,
Danke für die Rückmeldung!
Wie heisst denn Deine Seite?
Kannst mich auch gern mal anrufen!
Gruß Holger

Betreff: Richtlinienverstoß: Nicht genügend eigene Inhalte

Rang 6
# 4
Rang 6
HI Holger,

wir betreuen mehrere Websites (sind eine Agentur). Die betroffene Website ist maehroboter-spezialist.de . So eine Meldung hab ich noch nie gesehen (und ich betreue seit Jahren zwischen 15 und 20 versch. Kunden) und werde morgen auch direkt mal die Agenturbetreuung von Google kontaktieren.
Viele Grüße,

Alex

Betreff: Richtlinienverstoß: Nicht genügend eigene Inhalte

Rang 5
# 5
Rang 5
Hallo Alex,
das kann kein Zufall sein, da schwant mir
was...

Ruf doch mal kurz durch!
01637977774

Betreff: Richtlinienverstoß: Nicht genügend eigene Inhalte

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
Hallo,

mögliche Ursachen sind dort beschrieben.
https://support.google.com/adwordspolicy/answer/6020954?hl=de

Gruß en001

Betreff: Richtlinienverstoß: Nicht genügend eigene Inhalte

Rang 6
# 7
Rang 6
Hallo en001,

vielen Dank für den Link. Die Punkte hatte ich mir angeschaut und kann für unsere Seite garantieren, dass keiner der Punkte zutrifft. Was auch sehr seltsam ist, dass die Seite und die Werbung seit über 5 Monaten problemlos laufen und jetzt die Seite gesperrt wird. Ich habe gestern noch mit Holger gesprochen und wir werden uns heute direkt an den Support wenden.

Viele Grüße,

Alex