Zurzeit sind 169 Mitglieder online.
Zurzeit sind 169 Mitglieder online.
Probleme mit der Anzeigenfreigabe oder Fragen zu den AdWords-Werberichtlinien? Stelle hier deine Frage.
Anleitung
favorite_border
Antworten

"Exit-Intent"-Funktion auf AdWords-Landing Pages erlaubt?

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

Ich wollte einmal in Erfahrung bringen, ob die Verwendung von sogenannten "Exit Intent"-Funktionen mit den AdWords-Werberichtlinien konform gehen. Falls jemand nicht weiß, wovon ich spreche, aber es gerne wissen möchte, kann er sich dazu hier schlau lesen.

 

Ich habe hierzu lediglich die Thematik rund um "Pop-Ups" gefunden, aber Exit-Intent-Boxen sind ja im klassischen Sinn eigentlich keine Pop-Ups. Zusätzlich habe ich bereits einige andere Landing Pages gefunden, die davon Gebrauch gemacht haben und via AdWords geschaltet werden.

 

Rücksprache mit dem AdWords-Support verlief ergebnislos, da konnte meine Frage auch nicht beantwortet werden.  Darum wollte ich hier noch einmal fragen, ob jemand diesbezüglich Erfahrungswerte vorzuweisen hat oder mir eine Info geben kann.

 

Vielen Dank im Voraus Smiley (fröhlich)

Beste Grüße

Betreff: "Exit-Intent"-Funktion auf AdWords-Landing Pages er

Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo JB,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!


Absolut nicht, da diese, wie viele andere Arten von Pop-Ups, die Nutzererfahrung stark beeinträchtigen. Über den Grad der Beeinträchtigung mag man nun streiten können aber offensichtlich ist, dass der Nutzer eine Aktion ausführen möchte und mit dem Pop-Up daran gehindert wird d.h. er will eine Webseite verlassen aber kann es nicht wie gewohnt.

 

Die Richtlinien von AdWords sprechen dabei auch eine sehr eindeutige Sprache: "Google gestattet Interstitial-Anzeigen, sofern sie es dem Nutzer nicht erschweren, die Website zu verlassen. Als Interstitial-Seiten bezeichnet man unerwartete Webseiten, die beim Navigieren von einer Seite zur nächsten erscheinen."[1]

 

Daher würde ich absolut von dieser Praxis abraten, denn du riskierst eine dauerhafte Kontosperrung bei Verstoß gegen die Richtlinie.

 

[1] https://support.google.com/adwordspolicy/answer/175904?hl=de

Beste Grüße
Jean-Pierre