Zurzeit sind 366 Mitglieder online.
Zurzeit sind 366 Mitglieder online.
Zielvorhaben, Conversions, Leads, Trichter, E-Commerce, Warenkorb.
Anleitung
favorite_border
Antworten

AddToCart für Bericht zur Analyse des Kaufverhaltens händisch ergänzen

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

ich schlage mich seit einiger Zeit mit einem Problem herum und habe noch keine abschließende Lösung gefunden.

 

Zunächst die Situation: Wir verwenden Shopware (5.2.22) und haben den Google Tag Manager über ein Plugin eingebunden, welches außerdem die Datenschicht mit Enhanced Ecommerce-Daten anreichert. Wir möchten ausdrücklich alles über den GTM bzw. das Plugin lösen und keine weiteren EIngriffe direkt im Quellcode vornehmen. Google Analytics haben wir entsprechend auch über den GTM eingebunden - was soweit reibungslos funktioniert.

 

Jetzt zum Problem: Wie bei einigen anderen Anwendern auch, fehlt uns in Analytics im Ecommerce-Bericht zur "Analyse des Kaufverhaltens" die Sitzungen mit Artikelplatzierungen. Alle anderen Schritte werden einwandfrei getrackt.

 

Unsere bisherigen Lösungsversuche: Zunächst haben wir (natürlich nacheinander) unterschiedliche Shopware-Plugins getestet, die allesamt sowohl den GTM als auch das Enhanced Ecommerce beherrschen. Jeweils mit dem Ergebnis, dass besagter Schritt weiterhin nicht in Analytics auftaucht. Keines der Plugins scheint also das AddToCart-Event richtig zu beherrschen. Also haben wir uns mithilfe des GTM ein eigenes Event gebaut, welches die AddToCart-Klicks trackt. Ganz simpel über gtm.click und die entsprechende Elementklasse. Das tut auch, was es soll. Allerdings möchten wir jetzt nicht nur das Event als solches messen, sondern eben den Bericht zur "Analyse des Kaufverhaltens" vervollständigen, also dass die Sitzungen mit Artikelplatzierungen dort auftauchen. Auch ein Blick in den Enhanced Ecommerce Guide hat unsere Fragen diesbezüglich nicht ausgeräumt. Wir gehen nur davon aus, dass wir diese Funktion irgendwie "ersetzen" müssen:

function addToCart(product) {
  ga
('ec:addProduct', {
   
...
 
});
  ga
('ec:setAction', 'add');
  ga
('send', 'event', 'UX', 'click', 'add to cart');     // Send data using an event.
}

 

Jetzt unsere Frage(n) an der Stelle: Können wir das mithilfe des GTM lösen, ohne weitere Änderungen am Quellcode vornehmen zu müssen? Gibt es eventuell eine spezielle Bezeichnung (Kategorie, Aktion, Label) für das Event, sodass es automatisch dem entsprechenden Bericht zugeordnet wird? Wie gesagt, das Event als solches haben wir ja bereits... Oder seht ihr eine andere Möglichkeit, das Problem zu lösen? 

 

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe!

 

Viele Grüße

Bastian