Zurzeit sind 902 Mitglieder online.
Zurzeit sind 902 Mitglieder online.
Zielvorhaben, Conversions, Leads, Trichter, E-Commerce, Warenkorb.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Adwords Conversion Ziele besser über Analytics messen ...?

[ Bearbeitet ]
Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo Forum,

ich habe mein Adwords mit Analytics verknüpft, zZ messe ich die Conversions in Adwords. Aktuell habe ich das Problem, dass zwar die Kampagne in Analytivs auftaucht, aber die Conversions, die in Adwords angezeigt werden seehe ich nicht in Analtics. Werden die nicht automatisch übernommen ?

 

Hier im Forum habe ich gelesen, dass es wohl besser ist die conversions, die aus Adwords generiert werden besser als Ziele in Analytics zu forulieren und dann über die URL zu messen und nicht über den eingebundenen Adwords-Code. Sehe ich das richtig ?

 

Danke & Gruß

Filip

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Adwords Conversion Ziele besser über Analytics messen ...?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Filip,

also ich persönlich bin ein großer Freund davon, Analytics nur zu verwenden, wenn es nicht mit AdWords-Code geht.
D.h. ich würde beim Conversiontracking mit dem AdWords-Code bleiben.

ABER: Die Conversions werden NICHT an Analytics übertragen - dafür erscheinen sie aber schneller in Deinem AdWords-Konto.

D.h. Du musst in Analytics die Ziele noch mal konfigurieren, um die in Analytics zu sehen.
Und nicht wundern, die Anzahl der Conversions in Analytics und AdWords werden aus diversen Gründen abweichen. Die Statistiken geben Dir nur einen Hinweis darauf was besser und was schlechter läuft - aber Buchhaltung kann man damit nicht machen:-)

Viel Erfolg

Holger

Betreff: Adwords Conversion Ziele besser über Analytics messen ...?

Rang 8
# 3
Rang 8
Hallo Holger, danke für die Infos ! In einem Thread weiter oben hier im Forum habe ich aber gelesen, dass man sich vorsehen muss Conversions nicht doppelt zu zählen. Aber wenn ich dich recht verstehe besteht aberh ier keine Gefahr, da ja die Conversions von Adwords eh nicht Analytics erreichen. Ergo kann ich ein Ziel definieren und auf meiner Zieseite im Shop mit URL-Ergänzungen arbeiten , um in Analytics auch Conversions zu sehen....

Betreff: Adwords Conversion Ziele besser über Analytics messen ...?

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo Filip,

Du kannst Ziele aus Analytics in AdWords importieren - da lauert die Gefahr.
D.h. wenn Du Conversions via AdWords erfasst, solltest Du die Conversions nicht auch noch über Analytics importieren.
Du kannst aber hemmungslos in Analytics Ziele definieren - nur alt in der AdWords-Oberfläche bei den Conversions mit dem Import aus Analytics aufpassen, der Dir angeboten wird:-)

Ok?

Holger

Betreff: Adwords Conversion Ziele besser über Analytics messen ...?

Rang 8
# 5
Rang 8
Roger , verstanden - vielen Dank !
Noch eine Frage: wenn ich in Analytics Ziele definiere und ich bekomme nun dadurch Conversions - dann kann ich doch schon sauber erkennen, dass die eine Conversion von Adwords über bezahlte Werbung kam und die andere viral ..... ja?

Betreff: Adwords Conversion Ziele besser über Analytics messen ...?

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
Ja, das wird Dir in Analytics aufgeschlüsselt.

Conversions -> Zielvorhaben -> Übersicht, dann auf "Quelle/Medium" klicken.