Zurzeit sind 353 Mitglieder online.
Zurzeit sind 353 Mitglieder online.
Zielvorhaben, Conversions, Leads, Trichter, E-Commerce, Warenkorb.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ecommerce Code funktionert nicht

Rang 8 s c
Rang 8
# 1
Rang 8 s c
Rang 8

hi,

habe auf meiner webseite den GATC drin. er trackt alles ordentlich. aber keine umsätze. ist aber in den einstellungen aktiv und auf allen seiten im shop ist dieser code drin.
der Tag-assistant sagt mir es sein ein remarketing code. liegt darin das problem?

hier:

    var _gaq = _gaq || [];
    _gaq.push(['_setAccount', 'UA-22222222-1']);
    _gaq.push(['_setDomainName', 'egal.com']);
    _gaq.push(['_setAllowLinker', true]);
    _gaq.push(['_trackPageview']);
    (function() {
        var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true;
        ga.src=('https:' == document.location.protocol ? 'https://' : 'http://') + 'stats.g.doubleclick.net/dc.js';
    var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s);
})();
...
2 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo S C Um E-Commerce Transaktionen mit Google Analytic...

[ Bearbeitet ]
Rang 10
# 2
Rang 10

Hallo S C

Um E-Commerce Transaktionen mit Google Analytics zu messen muss man nicht nur den GA Tracking Code installieren, sondern auch zusätzlichen Code. Bspw. bei jedem Hinzufügen in den Warenkorb wird ein Code-Schnipsel benötigt der GA sagt, dass jetzt was drin ist, etc. Darum muss entweder ein Shop-Programmierer diese Schnipsel in deinem Shop einfügen, oder wenn du Glück hast gibt es dazu eine Einstellung in deinem Shop der dies automatisch macht (Ist in viele vorgefertigte Shopsysteme integriert).

Hier die Dokumentation dazu: https://support.google.com/analytics/answer/1009612?hl=de

Grüsse
Aleks

Hallo s c, nur zur Sicherheit: Hast Du auf der Bestellb...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo s c,

 

nur zur Sicherheit: Hast Du auf der Bestellbestätigungsseite den Analytics-Code für eCommerce angepasst?

Wird also explizit an Google übermittelt, was bestellt wurde?

 

Hier ein Beispiel, wie es prinzipiell aussehen müsste:

<html>
<head>
<title>Receipt for your clothing purchase from Acme Clothing</title>
<scripttype="text/javascript">

 
var _gaq = _gaq ||[];
  _gaq
.push(['_setAccount','UA-XXXXX-X']);
  _gaq
.push(['_trackPageview']);
  _gaq
.push(['_addTrans',
   
'1234',           // transaction ID - required
   
'Acme Clothing',  // affiliation or store name
   
'11.99',          // total - required
   
'1.29',           // tax
   
'5',              // shipping
   
'San Jose',       // city
   
'California',     // state or province
   
'USA'             // country
 
]);

   
// add item might be called for every item in the shopping cart
   
// where your ecommerce engine loops through each item in the cart and
   
// prints out _addItem for each
  _gaq
.push(['_addItem',
   
'1234',           // transaction ID - required
   
'DD44',           // SKU/code - required
   
'T-Shirt',        // product name
   
'Green Medium',   // category or variation
   
'11.99',          // unit price - required
   
'1'               // quantity - required
 
]);
  _gaq
.push(['_trackTrans']);//submits transaction to the Analytics servers

 
(function(){
   
var ga = document.createElement('script'); ga.type ='text/javascript'; ga.async =true;
    ga
.src =('https:'== document.location.protocol ?'https://ssl':'http://www')+'.google-analytics.com/ga.js';
   
var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s);
 
})();

</script>
</head>
<body>

  Thank you for your order.  You will receive an email containing all your order details.

</body>
</html>

 

Quelle: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/gaTrackingEcommerce#Example

 

Viel Erfolg

 

    Holger

 

P.S. AleV war 19 Sekunden schneller:-)

Hallo sc Die E-Commerce-Daten müssen zwingend ausgegeben,...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo sc

Die E-Commerce-Daten müssen zwingend ausgegeben, wie Aleks und Holger schon schrieben. Viele Shopsysteme machen das automatisch.

Voraussetzung dafür ist aber, dass du in deinen Profileinstellungen unter "Verwaltung" > "E-Commerce-Einstellungen" > Ja, eine E-Commerce-Website" ausgewählt hast. Ansonsten werden keine Daten übergeben.

Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

es handelt sich um das letzte kostenlose XT-Commerce. hab...

Rang 8 s c
Rang 8
# 5
Rang 8 s c
Rang 8
es handelt sich um das letzte kostenlose XT-Commerce. habe einen anderen kunden und musste nicht sone extras machen. ist ne neuere version..
so wie ichs verstanden habe muss ich ja hier für jedes produkt ein extra code erstellen, oder?

Hallo SC Die Lösung ist ein Programmstück das in die XT-C...

Rang 10
# 6
Rang 10
Hallo SC

Die Lösung ist ein Programmstück das in die XT-Commerce Seite eingefügt wird. Dieses Programmstück baut zusätzlich zum HTML Code noch zusätzlich die Scriptstücke ein die fürs E-Commerce Tracking notwendig sind, und zwar dynamisch. Dh. du müsstets das Programmstück nur ein Mal für diese Seiten programmieren. Es erkennt dann von alleine welche Produkt ID's, Preise, etc. in das Skript eingesetzt werden müssen und gibt diese dann neben dem HTML Code an den Browser weiter.

Ohne Übung kann die Entwicklung eines solchen Programmstücks sehr aufwändig sein. Selbst wenn man es einem Profi gibt kann es leicht mehr kosten als die kostenpflichtige Version von XT-Commerce.

Vielleicht findest du jemanden im Netz, der für deine Version bereits eine Lösung programmiert und veröffentlicht hat. Dann müsstest du es nur noch kopieren und testen.

Andernfalls, wenn dir das E-Commerce Tracking sehr wichtig ist, würde ich mir an deiner Stelle überlegen doch die kostenpflichtige Version von XT-C zu kaufen (sofern das stimmt und dort das E-Commerce Tracking integriert ist).

Grüsse
Aleks