Zurzeit sind 208 Mitglieder online.
Zurzeit sind 208 Mitglieder online.
Zielvorhaben, Conversions, Leads, Trichter, E-Commerce, Warenkorb.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Keine Zielerfassung

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo alle zusammen!

 

Ich habe einen xtcommerce Shop. Der Shop wird über verschiedene Domains angesprochen, die jedoch alle auf ein Webspace zeigen.

 

Nun zu meinem Problem: Ich möchte ein Ziel für folgende Seite einrichten:
http://www.shop-name.de/shop/checkout_success.php einrichten.

 

Also habe ich folgendes unter Ziele eingetragen:

Regulärer Ausdruck: /shop/checkout_success.php

 

Leider erfolgt dadurch kein Tracking. Weiß jemand was ich falsch mache oder habt ihr irgend eine Idee woran das liegen könnte?

 

LG

Tommy

2 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo Tommy, wir haben auch eine XT Shops und dort funkti...

[ Bearbeitet ]
Rang 14
# 2
Rang 14

Hallo Tommy,

wir haben auch einige XT Shops und dort funktioniert die Zielerfassung immer. Allerdings haben wir nicht "Regulärer Ausdruck" ausgewählt sondern "Beginnt mit". Vielleicht kannst du es mal so testen.
Du kannst ja mit dem Link "Dieses Ziel bestätigen" auch testen ob es mit der neuen Variante in der Vergangenheit Zielerfassungen gegeben hätte.

LG
Patricia

Hallo Tommy, von meiner ansicht ich glaube du musst "exac...

Rang 9
# 3
Rang 9
Hallo Tommy,

von meiner ansicht ich glaube du musst "exact match" auswählen.
Überprüfen Sie auch, ob der Google Analytics code auf der Seite
http://www.shop-name.de/shop/checkout_success.php einrichten installiert ist




LG
Ellaiah Pusa

Hallo Thomas, du kannst es so machen wie Patrizia und Eli...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo Thomas,
du kannst es so machen wie Patrizia und Eliah sagen, das funktioniert beides.

Ganz wichtig: Wenn du einen regulären Ausdruck verwendest gibt es Sonderzeichen. Ein"." steht dabei für irgendein Zeichen, wenn du wirklich einen Punkt willst, dann musst du ihn maskieren. Das geht mit einem BackShlash (\).
In deinem Fall wäre also richtig:
Regulärer Ausdruck: /shop/checkout_success\.php
Mehr dazu hier
https://support.google.com/analytics/answer/1034324?hl=de

Viele Grüße
Thorsten

Hallo Thomas,   ja, der Backslash von rankingCheck ist zi...

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Thomas,

 

ja, der Backslash von rankingCheck ist ziemlich sicher die Lösung. 

 

Das ist auch immer etwas schräg: Eigentlich müsste der Punkt im Sinne des regulären Ausdrucks, wie Thorsten sagt, für jedes beliebige Zeichen, also auch für einen echten Punkt, stehen. Tut er aber als regulärer Ausdruck in den Zieldefinitionen von Analytics nicht (im Gegensatz z.B. zu den regulären Ausdrücken in den Seitenreport-Filtern), daher muss hier der Backslash mit Punkt stehen, wenn der echte Punkt gemeint ist ...

 

Viele Grüße, Christoph