Zurzeit sind 364 Mitglieder online.
Zurzeit sind 364 Mitglieder online.
Zielvorhaben, Conversions, Leads, Trichter, E-Commerce, Warenkorb.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Verständnisprobleme: Zielvorhaben in Analytics einrichten

Rang 6
# 1
Rang 6

Hallo zusammen


Ich habe gerade festgestellt, dass unsere eingerichteten Conversions wohl nicht ganz so messen, wie sie sollten.

Somit habe ich nun ein paar Fragen. Zur Info: www.xy.ch ist unsere Homepage, beta.xy.ch ist unsere Plattform.

Conversion 1: von irgendeiner Seite der Homepage auf irgendeine Seite der Online-Plattform

Ziel beginnt mit: beta.xy.ch/

Schritt 1 Pflicht: www.xy.ch/

--> das sollte stimmen, soweit ich das verstanden habe

 

Conversion 2: von irgendeiner Seite der Homepage auf irgendeine Seite der Online-Plattform zur Registrierung

Ziel ist gleich: beta.xy.ch/onboarding

Schritt 1 Pflicht: www.xy.ch/ Frage: Wie kann ich hier eine beliebige Seite von xy.ch als Auswahl angeben? mit /* ?

Schritt 2: beta.xy.ch/ Frage: Wie kann ich hier eine beliebige Seite von beta.xy.ch als Auswahl angeben? 

Schritt 3: beta.xy.ch/signup

Frage: können zwei Seiten als Pflicht angegeben werden? Alle Leute müssen von xy.ch kommen und über beta.xy.ch/signup gehen (sonst werden beta.xy.ch/login) auch erfasst...

 

Vielen herzlichen Dank!

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Lara B
März

Verständnisprobleme: Zielvorhaben in Analytics einrichten

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Lara,

bei den Zielen gibst du als zielwert nicht die gesamte URL an, sondern nur den Pfad, also ab dem ersten Slash.

Das wäre also in deinem Fall "beginnt mit" und dann "/".

 

Allerdings würde ich die Ziele anders anlegen. ich würde nur das Ziel "/signup" anlegen. Wenn du dann wissen willst wie viele das Ziel erreicht haben UND über die Seite kamen. Legst du dafür z.B. ein Segment an. Also das Segment "alle mit dem Referrer beta.xy.ch

 

Außerdem würde ich dir empfehlen Die Subdomains im Tracking irgendwie unterscheid zu können. Das kommt dann etwas auf dein Setup drauf an. Z.B. ob du Tag Manager hast und so. Du kannst z.B. mit den Filter die Subdomain in einen pfad umschreiben.

 

Aus beta.xy.ch/main.html (und in de Auswertung siehst du dann ja "/mail" html) wird dann /beta/main.html

 

 

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Lara B
März

Verständnisprobleme: Zielvorhaben in Analytics einrichten

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Lara,

bei den Zielen gibst du als zielwert nicht die gesamte URL an, sondern nur den Pfad, also ab dem ersten Slash.

Das wäre also in deinem Fall "beginnt mit" und dann "/".

 

Allerdings würde ich die Ziele anders anlegen. ich würde nur das Ziel "/signup" anlegen. Wenn du dann wissen willst wie viele das Ziel erreicht haben UND über die Seite kamen. Legst du dafür z.B. ein Segment an. Also das Segment "alle mit dem Referrer beta.xy.ch

 

Außerdem würde ich dir empfehlen Die Subdomains im Tracking irgendwie unterscheid zu können. Das kommt dann etwas auf dein Setup drauf an. Z.B. ob du Tag Manager hast und so. Du kannst z.B. mit den Filter die Subdomain in einen pfad umschreiben.

 

Aus beta.xy.ch/main.html (und in de Auswertung siehst du dann ja "/mail" html) wird dann /beta/main.html