Zurzeit sind 652 Mitglieder online.
Zurzeit sind 652 Mitglieder online.
Zielvorhaben, Conversions, Leads, Trichter, E-Commerce, Warenkorb.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ziele erreicht: 0, aber Ereignisse 100+

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Wertes Forum,

 

ich stehe bei einem Account vor einem Rätsel. Ich erfasse mit Hilfe des GTM Ereignisse (Absenden eines Formulars: Kategorie "Kontaktformular, Aktion "submit"), kann diese Ereignisse dennoch nicht als Zielvorhaben definieren. D.h. bei den erreichten Zielen findet sich immer "0", obwohl in dem Zeitraum viele Submits passiert sind (laut Berichten / Verhalten / Ereignisse).

Ich gebe beim Einrichten des Ziels an, dass ich ein Ereignis messen will, und dazu Kategorie und Aktion (wie oben angeführt). Dass dort exakt dieselben beiden Begriffe stehen, wie im GTM eingetragen wurden, davon habe ich mich schon x-mal überzeugt. Und das funktioniert auch bei vielen Accounts, aber in dem einen Fall nicht.

 

Und es werden in den Berichten ja auch diese Ereignisse bestens erfasst (z.B. erscheint das Absenden auch im Echtzeit-Bericht). Aber diese erfassten Ereignisse lassen sich dennoch nicht als Zielvorhaben definieren. Daher kann ich die auch nicht in AdWords sehen, und das ist natürlich problematisch.

Was kann ich hier übersehen?

 

Danke im Voraus

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Ziele erreicht: 0, aber Ereignisse 100+

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo ewerkstatt,

du schreibst, Du kannst die Events nicht als Ziel anlegen, aber nicht warum nicht, also was genau ist das Problem?
An welcher Stelle hakt es, was ist die Fehlermeldung die Du bekommst. "Geht nicht" ist leider zu weit gefasst.

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Ziele erreicht: 0, aber Ereignisse 100+

Rang 5
# 3
Rang 5
Es wäre schön, wenn es eine Fehlermeldung gäbe, aber die gibt es nicht. Es werden einfach keine Zielerreichungen hochgezählt, obwohl die exakt dazu passenden Ereignisse sehr wohl ausgewertet werden.

Ich habe nun dasselbe Zielvorhaben mit exakt gleichen Angaben (außer dem Namen natürlich) nochmals angelegt, und das erfasst diese Ereignisse sehr wohl als Ziele. Endlich.

Also mir ein Rätsel, aber mit klassischem IT-Lösungsansatz ("aussteigen, wieder einsteigen") gelöst.

Betreff: Ziele erreicht: 0, aber Ereignisse 100+

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo ewerkstatt,

gut, dass es nun geklappt hat.

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Ziele erreicht: 0, aber Ereignisse 100+

Rang 5
# 5
Rang 5
Eh. Aber eigenartig ist es schon.....

Liebe Grüße
Heinz

Betreff: Ziele erreicht: 0, aber Ereignisse 100+

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
Hallo Heinz,

ich vermute trotz "genauso angelegt", das es einen Unterschied gibt. vielleicht auch nur ein Leerzeichen zu viel?

Ohne es zu sehen ist es hier schwer mehr zu sagen.

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Ziele erreicht: 0, aber Ereignisse 100+

Rang 5
# 7
Rang 5
War natürlich auch meine Vermutung, aber beim Einsetzen von nur zwei Worten (jeweils ohne Leerzeichen) in Kategorie und Aktion lässt sich die Fehlersuche ja gut eingrenzen ;-)

Ehrlich, ich sehe einfach keinen Unterschied. Muss halt damit leben, es nicht zu erfahren ...

Grüße
Heinz

Betreff: Ziele erreicht: 0, aber Ereignisse 100+

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender
evlt. ein Leerzeichen am Ende?
Hast Du unten den Blauen Link mal genutzt: Datentesten, oder was da steht?

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Ziele erreicht: 0, aber Ereignisse 100+

Rang 5
# 9
Rang 5
Ja klar, auch da gab's 0%, beim neuen Zielvorhaben dabei gleich eine Zahl > 0%.

LG
Heinz