Zurzeit sind 271 Mitglieder online.
Zurzeit sind 271 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Komme nicht zurecht mit Kampagnenerstellung

Nicht anwendbar
# 1
Nicht anwendbar

Hallo,

 

ich habe in früheren jahren shcon mit Adwords gearbeite und alles war selbsterklärend. Mit dem neuen Design (ich weiß nciht mal, seit wann das neu ist) komme ich gar nicht zurecht. Ich kann weder einen Kampagnentitel anlegen (also die Überschrift meiner Werbung, die bei Google Adwords erscheint), noch kann ich irgenwo eine Vorschau sehen. Früher hatte man eins-zu-eins Zeilen, in denen man den text anlegte und wo einem gesagt wurde, wenn man seine Anzahl an zeichen bervraucht hatte oder irgendwas nicht den Richtlinien entsprach, aber die Benutzeroberfläche ist so unübersichtlich geworden...kann mir jemand eine Schritt-für-Schritt-Anleitung geben?

 

Vielen Dank,

I.U.

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von ThorstenO_rC (Top Beitragender)
September 2015

Hallo I.U., die Funktion, von der du sprichst, gibt es im...

Rang 13
# 4
Rang 13

Hallo I.U.,

die Funktion, von der du sprichst, gibt es immer noch. Navigiere im Konto in einer Anzeigengruppe zum Tab "Anzeigen" und klicke dann auf die Schaltfläche "+Neue Anzeige":

 

screenshot1.JPG

 

Dann wählst du im Dropdown-Menü "Neue Textanzeige" aus. in der sich dann öffnenden Anzeige kannst du wie gewohnt deinen Anzeigentext schreiben und erhältst direkt eine Rückmeldung, ob der Text passt oder zu lang ist. Und du siehst auch gleich, wie die Anzeige dann auf der Google-Suche aussehen wird.

 

screenshot2.JPG

Wenn du eine bestehende Anzeige ändern willst (Klick auf das Stiftsymbol), wird dir das ähnlich angezeigt.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Beste Grüße,

Tom

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Hallo I.U.   kennst Du das AdWords learningcenter (deutsc...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo I.U.

 

kennst Du das AdWords learningcenter (deutsch)? Dort findest Du eine Einführung in AdWords. Ist zwar eigentlich zur Vorbeitung auf AdWords-Prüfungen gedacht, kann aber auch gut verwendet werden, wenn man sich selbst einfach in AdWords einarbeiten möchte.

https://support.google.com/adwords/certification/topic/2799680?hl=de&ref_topic=3109274

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Hallo, das Lerning Center ist schon eine gute Idee. Vie...

[ Bearbeitet ]
Rang 14
# 3
Rang 14

Hallo,

 

das learning center ist schon eine gute Idee. Vielleicht wäre aber auch der AdWords Editor etwas für dich. Das Tool ist eigentlich ganz über sichtlich und damit sollte die Erstellung von Anzeigen kein Problem sein. Runterladen kannsr du den Editor unter folgendem Link http://www.google.com/intl/de/adwordseditor/

 

LG

Patricia

 

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von ThorstenO_rC (Top Beitragender)
September 2015

Hallo I.U., die Funktion, von der du sprichst, gibt es im...

Rang 13
# 4
Rang 13

Hallo I.U.,

die Funktion, von der du sprichst, gibt es immer noch. Navigiere im Konto in einer Anzeigengruppe zum Tab "Anzeigen" und klicke dann auf die Schaltfläche "+Neue Anzeige":

 

screenshot1.JPG

 

Dann wählst du im Dropdown-Menü "Neue Textanzeige" aus. in der sich dann öffnenden Anzeige kannst du wie gewohnt deinen Anzeigentext schreiben und erhältst direkt eine Rückmeldung, ob der Text passt oder zu lang ist. Und du siehst auch gleich, wie die Anzeige dann auf der Google-Suche aussehen wird.

 

screenshot2.JPG

Wenn du eine bestehende Anzeige ändern willst (Klick auf das Stiftsymbol), wird dir das ähnlich angezeigt.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Beste Grüße,

Tom